Wohnflächenpreis

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vergleiche zahlreiche Angebote in den Internetportalen Deines Wunschstandorts. Teile den Angebotspreis durch die Wohnfläche. Erfasse in einer Tabelle auch die jeweilige Grundstücksfläche und bilde Faktoren z..B. 1,2 für ein etwas überdurchschnittlich großes Grundstück oder 0,8 für eine schlechte Lage.

Ganz gute Tipps habe ich bei www.haus-verkaufen.org gelesen. Ist zwar aus Verkäufersicht geschrieben, aber dann siehste mal die andere Seite.

Viel Erfolg

Auf Nr. sicher kannst du gehen, indem du beim Gutachterausschuss anrufst. Die haben iene Kaufpreissammlung fuer Deine Region. Telef. Auskuenfte sollten kostenfrei sein.

Indem Du den Kaufpreis durch die Wohnfläche teilst...

Was möchtest Du wissen?