Wohnflächenberechnung für Gebäude-Versicherung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Wohnfläche ist ein definierter Begriff. Die Flächenberechnung erfolg gem. WoFlV (Wohnflächenverordnung) Wann immer der Begriff Wohnfläche verwendet wird, muss die Fläche gem. WoFlV zum Ansatz gebracht worden. Oder um Deine Frage kurz zu beantworten: Ja.
Ausnahme: Es werden andere Begriffe als die Wohnfläche durch die Versicherung benutzt (z.B. Nutzfläche, nach DIN 277 die eigentlich auch der Wohnfläche entspricht oder Bruttogeschossfläche oder Rauminhalt oder was auch immer)

das einfachste ist dem Vertreter den Grundrissplan vorzulegen oder die Wohnflächenberechnung.

Welche Gebäuderversicherung Vogelsbergkreis/Hessen?

Ich suche eine sehr gute Gebäude Versicherung, welche alles anbietet. Feuer Einbruch Glasbruch Elementarschäden Rohrbruch usw.

Es gibt sehr viele Versicherungen auf dem Markt. Für mich ist wichtig natürlich der Preis, aber noch wichtiger ist für mich, die Schadensregulierung. Wenn ein Schaden auftreten sollte, dann möchte ich keine Ärger haben, sondern den Schaden schnell reguliert bekommen.

Bei Objekt handelt es sich um Zwei Familien Haus , welche saniert wurde. Heizung, Wasser,Abwasser, Elektro, neue Fenster, Türen, Fußböden usw.

Ich habe Domcura, Huk Coburg in Betracht gezogen, dann habe ich nicht viel positives im Netzt gelesen, so das ich sehr verunsichert bin. Im voraus vielen Dank.

...zur Frage

Muss in einer Garage nicht Strom bzw eine Steckdose vorhanden sein?

Ich habe eine Garage gemietet nicht die erste, aber die erste ohne Strom und Steckdose. Ist das erlaubt? Muss nicht mindestens Licht vorhanden sein ? Zumal das Gebäude und die dazugehörigen Garagen nicht gerade alt sind und der Allianz versicherung gehören ?

...zur Frage

Welche Versicherungen für Einzelhandel?

Hallo,

muss dringends wegen unserem Einzelhandel nun Versicherungen abschließen.

Eerste Frage: Muss ich dass gleich jetzt machen oder kann ich damit auch 1 - 2 Monate warten?

Ich habe mal gehört, dass es auch ein Versicherungspaket (4er oder 5er Bündel genannt ) geben soll, wo die Betriebshaftpflicht, inventarversicherung, feuer/diebstahls.....und so weiter alle zusammen berechnet werden.

Kann mir einer sagen, bei welcher Versicherung ich sowas finde? also das komplettpaket?

Welche Versicherung ist da günstiger?

Danke

...zur Frage

KFZ Versicherung viel teurer wegen Zweitfahrer normal?

Bisher war das Auto meiner Eltern nur auf jeweils einen Versicherungsmäßig vesichert. Um bei längeren Fahrten ggf. einen Fahrerwechsel machen zu können, will mein Vater mich mit eintragen lassen. Dies kostet bei seiner Versicherung fast den doppelten Beitrag, obwohl ich selber auf 30% fahre, also über 20 Jahre unfallfrei. Normalerweise richten Versicherungen ihre Beiträge doch nach Risiko, von daher kann ich nicht verstehen, das es das gleiche kosten soll, als ob ich Fahranfänger wäre. Weiß jemand ob das normal ist, oder nur bei seiner(Debeka) Versicherung so gehandhabt wird?

...zur Frage

Schlecht beraten? Keine Versicherungsleistung

Wie wird eine schlechte Beratung definiert und wie kann oder muss ich sie nachweisen?

Es geht um mittlerweile 3 Fälle bei 1 Sachversicherung und 1 Unfallversicherung aus dem gleichen Haus. Alle abgelehnt.

Hat jemand schon mal Erfahrungen mit so etwas gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?