Wohnen in Ladenlokal

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich erstmal ja, aber Du wirst auch eine Änderungsmeldung für das Objekt durchführen müssen, denn es wurde anscheinlich gewerblich genutzt.

Möglicherweise ist ein Egentümereinverständnis für die Nutzungsänderung erforderlich: von Geschäftslokal in Wohnraum!

Ja, und die anderen Ladeneigentümer wollen oft nicht weil die Ladenzeile damit unterbrochen wird...

0

Und von den Behörden auch, so zumindest ist das bei uns.

0

Hallo--möglich ist das schon --musst dir bloß die Genehmigungen

von allen Seiten holen und die Voraussetzungen erfüllen--die für

solche Projekte notwendig sind.

pw

Um ein Ladenlokal als Whg. nutzen zu dürfen, musst Du eine sogenannte Umnutzung bei der Kommune beantragen (Bauamt). Dieser Antrag beinhaltet Auflagen, die zu erfüllen sind, bevor Du ein okay erhältst.

Was möchtest Du wissen?