Wohnen in Kronshagen, in Kiel studieren -> Begrüßungsgeld?

3 Antworten

Du wartest jetzt 8 Monate auf ein "Begrüßungsgeld" ? Mir ist nicht bekannt, dass Kiel Begrüßungsgeld zahlt. Wo für auch immer. Kronshagen ist nicht Kiel. Bei der Beantragung hast du aber wohl in KI gewohnt und somit auch einen Anspruch, wenn es das auch wirklich gibt..

Für 150,- Euro nach Kiel zu ziehen um zu studieren hat schon was. Ich bin hier aufgewachsen, aber selbst das ist keine 150,- Euro wert. Kiel ist zwar eine schöne Stadt, hat sich aber leider in den letzten Jahren sehr negativ verändert. Jetzt wird sogar schon über den Namen des Hindenburgufers diskutiert.

Ich möchte Medizin studieren und zwar nur in Kiel, aber wie?

Guten Tag, ich möchte Medizin (Humanmedizin) studieren, und zwar in Kiel... wie bekomme ich genau in Kiel, mit meinen persönlichen Daten, Zeugnis etc. ein Platz zum studieren?

...zur Frage

Jura studieren mit 3,0 in Hamburg, Kiel etc.?

Ich komme aus Hamburg und wollte fragen, ob es möglich ist in Hamburg mit einem Abitur von 3,0 Jura zu studieren? Ich habe mein Abitur noch nicht aber erwarte so in etwa 2,7 bis 3,0..

Mein Wunsch wäre ja die Universität Hamburg, aber da liegt der NC bei schlechtestes 2,5 glaube ich.. und ich glaube nicht, dass ich auf den letzten Drücker noch ne 2,5 raus holen kann.. ich weiß, dass ich das kann. Ich war einfach nur faul.

Äh, notfalls würden sich Orte anbieten die ziemlich in der Nähe liegen.. Kiel zum Beispiel.. keine Ahnung ob mir da einer von euch näheres zum NC und so erzählen kann.

Meint ihr ich habe gar keine Chance auf die Universität Hamburg? Also ich meine für Jura natürlich (mit ~2,7-3,0) ?

...zur Frage

Würdet ihr eure 17-Jährige Tochter mit ihren Freund alleine zu Unitagen fahren lassen?

Hallo,

die Frage steht oben, kurze Info:

Ich (w/17) möchte Medizin studieren und überlege dies in Kiel zu tun. Jedoch sind die Unitage dort dieses Jahr innerhalb der Woche Mutter kann deshalb nicht mit mir dort hin fahren.

Mein Freund ist bereits 18 und hat schon über ein Jahr den Führerschein. Er überlegt ebenfalls in Kiel zu studieren. Von der Schule wäre eine Freistellung kein Problem, sodass wir theoretisch dort hin fahren können.

Aber Kiel ist von uns 2 Autostunden entfernt und ein weiteres Problem: die Studiengänge, die meinen Freund interessieren sind auf den einen Tag gelengt und die, die mich interessieren den Tag darauf. Also müssten wir eine Nacht dort bleiben damit wir beide unsere favorisierten Fächer anschauen können.

Zurück zur Frage: Würdet ihr es an der Stelle meiner Eltern erlauben? Bitte mit Begründung

...zur Frage

Kindergeld bis 27, Rückwirkende Auszahlung ab Studienbeginn?

Meine Situation ist die Folgende: ich studiere im nunmehr 6. Semester, habe zwischen Abitur und Studienbeginn mehrere Jahre gearbeitet und seit Studienbeginn kein Kindergeld beantragt. In einem Monat werde ich 27. Kann ich trotz Bundeslandwechsel einen Antrag auf Rückwirkende Auszahlung des Kindergeldes ab dem 1. Semester stellen bzw mit einer positiven Rückmeldung rechnen? Arbeitsverhältnisse bestanden seitdem nur kurzfristig auf Minijobbasis, zudem bin ich von NRW nach RH-PF umgezogen.

...zur Frage

BAföG Vorausleistung nach § 36: Muss ich Angaben machen?

Und zwar, habe ich BAföG beantragt, da ich in Lübeck studieren werde. Nun habe ich einen Brief erhalten, mit der Bitte um das Formblatt 8 auszufüllen. Angaben zur Mutter wurden vollständig eingereicht nur die zum Vater nicht. Grund: Ich habe zu meinem Vater seit mehr als 10 Jahren kein Kontakt, auch nicht mal den Bedarf. Ich weiß nicht wo der wohnt, wo oder ob er arbeitet. Er ist war verpflichtet für mich Unterhaltsleistungen für mein Studium zu zahlen nur will ich das nicht. Ich möchte nicht, dass das Amt ihr mich bezüglich anschreibt oder sonst was. Kann ich auch BAföG erhalten ohne den Antrag auf Vorausleistungen nach § 36? Wäre mich liebe 100€ weniger zu erhalten, als "sein" Geld.

Bin für hilfreiche Antworten im Voraus dankbar.

...zur Frage

Universität Kiel oder Lübeck?

Liebe GFUser,

Ich bin in der 10. Klasse eines Gymnasiums und habe letztens bei mir gedacht, dass das bis zum Abitur nicht mehr so lange hin ist, wenn man mal bedenkt, wie die Zeit rast. Also habe ich mich nun im World Wide Web auf die Suche nach Universitäten gemacht. Ich möchte Chemie und evtl. auch Biologie studieren. Nun fand ich in meiner Nähe folgende zwei Uni's: Kiel: http://www.uni-kiel.de/

Ich kenn mich aber noch nicht so gut aus. Nun möchte ich wissen, ob jemand auf einer war und wenn ja welche positiven, sowie negativen Erfahrungen hat er gemacht. Ich hoffe das ich mich nach diesen Argumenten vielleicht entscheiden kann. LG Janni412

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?