Wohnen im Alter, wird da schon einiges umgesetzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke doch, dass ich langsam anfange einiges altersgerecht zu gestalten. Dabei beginne ich im Bad und in der Küche. Im Bad habe ich Haltegriffe angebracht und auch einen Hocker aufgestellt.

Aber auch Stolperstellen habe ich längst beseitigt.

Das dieses Thema unterschiedlich diskutiert wird, das findest du hier.

http://bawos.ch/forums/topic/776-wohnen-im-alter-wie-geht-ihr-damit-um/

Es stimmt schon, keiner hat eine Glaskugel. Aber ich bin ein Mensch, der gern vorsorgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei allen Renovierungen und Umbauten schon jetzt daran denken, z.B. Haltestangen im Bad, erhöhte Toilette etc. Eben begehbare grosse Dusche statt Badewanne....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, wenn du in 30 Jahren damit anfängst ist das früh genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nobby1984
01.11.2015, 14:38

Das ist mir ehrlich gesagt zu spät.

0

Google mal nach unter "barrierefrei".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?