Wohne mit Freund zusammen - Antrag auf BAB?

3 Antworten

Ein BAB - Antrag ohne Mietvertrag wird sofort abgelehnt. Wenn Du BAB bentragen willst, musst Du auch einen Mietvertrag vorlegen.

Wenn Du nicht mehr bei Deinen Eltern lebst, könntest Du diese bitte das Kindergeld, welches sie für Dich erhalten, an Dich weiterzuleiten.

Wenn Du quasi kostenlos bei Deinem Freund leben kannst, solltest Du mit Deinem Ausbildungsgehalt und dem Kindergeld eigentlich gut hinkommen.

Lass dir von den Eltern einen Nutzugsvertrag geben über 175 Euro.

Was möchtest Du wissen?