Wohin zieht der ehemalige Präsident?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er kann wohnen wo er will. Für seinen weiteren Schutz wird natürlich auf Staatskosten gesorgt. Auch was die Sicherheitstechnik angeht. Das Haus selbst oder die Wohnung muss er natürlich selbst zahlen ;).

Ein Büro wird ihm aber sicherlich auch weiterhin gestellt ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein ex präsident hat so viele wohnsitze und villen da brauchst dir keine sorgen machen der ist nicht obdachlos. Der hat ausgesorgt für sein leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wird keine Wohnung gestellt, die muss er sich schon selbst suchen, wenn er nicht schon eines hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er zieht wieder in die vorherige Wohnung bzw. Haus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?