Wohin würdet ihr mal gerne auswandern?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß es noch nicht, habe mir aber schon länger Gedanken darüber gemacht.

Im späteren Alter auszuwandern kann ich mir grundsätzlich vorstellen. Dazu muss ich mir hier aber zunächst ein gewisses Vermögen aufbauen. Oder bestenfalls passives Einkommen generieren. (Miete z.B)

Dann würde ich evtl. Richtung Südostasien wollen. Dort ist es landschaftlich sehr schön und vor allem billig.

Da es dort aber zwischenzeitlich sehr heiß werden kann, könnte ich mir auch vorstellen, dort z.B nur 3/4 des Jahres zu leben und 1/4 in Deutschland arbeiten.

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige mich viel mit politischen Themen

Bhutan!

In seiner Verfassung hat Bhutan den Umweltschutz festgeschrieben. Bereits vor dem gesetzlichen Schutz waren alle wirtschaftlichen Unternehmungen dem Umweltschutz untergeordnet.
Bhutan ist bislang das einzige Land in welchem ein Bruttonationalglück erhoben wird. Im Jahr 2008 wurde erstmals mittels Fragebogen das sogenannte Gross National Happiness (GNH) von staatlicher Seite ermittelt. Dieses wird in unregelmäßigen Abständen alle paar Jahre wiederholt. [36] Siehe dazu auch Bruttonationalglück#Erhebung in Bhutan

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Bhutan

Niederlande, Portugal, Spanien, USA, Kanada oder Uruguay.

Klingt nach ungebändigter Rauchlust :D

0
@Silicium58

Eher unbändiges Verlangen nach Freiheit vor sinnloser Verfolgung

0

Ein Land, wo es meistens warm ist, aber welches so ein gutes Gesundheits- und Sozialsystem wie in Deutschlang gibt.

Gibt es so ein Land🤷‍♂️?

Zwar teuer aber SIngapur

1

Ich würde nach Griechenland auswandern. Ein tolles Land

aber jeder versteht unter Lebensqualität etwas anderes

Was möchtest Du wissen?