Wohin weggehen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde mir halt an Eurer Stelle mehr Zeit nehmen und mittags schon weggehen. Zum Bummeln durch die Stadt, oder zum Einkaufen. Man muss ja nichts kaufen, einfach nur ein bisschen stöbern, dann muss einem das Geld auch nicht leid tun, und abends dann doch vielleicht irgendwie essen gehen. Bei uns gibt es viele so kleine Tanzlokale für ich sag mal nicht mehr junge Menschen. Da kann man ja ein wenig tanzen gehen und evtl. etwas essen. Meine Frau und ich gehen gerne mal am Nachmittag zum Schwimmen (Relaxen im Sprudelbad, Sauna, usw.) und dann am Abend zum Essen.

SÜSSE für die Disse ist man fast nie zu alt;-) Geht doch sonst ins Tanzcafe oder ein Bistro mit schöner Atmosphäre!!

Bowling-Abend mit Freunden, Besuch einer Theater-Aufführung oder eines Musicals, Kurztrip zu einem Ort, den man schon immer mal besuchen wollte…da gibt es also viele Möglichkeiten. Dazu solltet ihr euch aber erst einmal drüber einigen, was für beide interessant wäre.

Wie gesteht man einem Mann seine Gefühle am besten?

Wie würde es dir am besten gefallen? Wie wäre es so richtig romantisch?

...zur Frage

Wo kann man in NRW richtig romantisch Essengehen? Vielleicht mit Candle-Light?

Hallo, wir wohnen bei Mönchengladbach und ich suche irgendwo eine Möglichkeit richtig romantisch am We mit meinem Schatz essen zu gehen? Kennt jemand etwas Schönes?

...zur Frage

Muss man mit fremden Kindern zurecht kommen um eine gute Mutter zu werden?

Ich (22 w) stelle mir diese Frage weil ich schon des öfteren daran denke wie ich mich darauf freue Mutter zu werden und wie das wohl so sein wird. Das ist noch nicht jetzt oder demnächst der Fall - aber in ein paar Jahren (wenn alles gut geht) sicher.

Doch dann denke ich wieder daran wie ich mit anderen Kindern eigentlich nicht zurecht kommen. Bzw. sagen wir es anders: ich kann mit ihnen einfach nichts anfangen.

Ich fühle mich da manchmal ziemlich.. hmm... verklemmt? Ich bin einfach nicht so offen. Wie genau ich das ausdrücken soll weiß ich auch nicht.

Ist das ein Indiz dafür das ich mal eine schlechte Mutter werde?

Dieser Gedanke plagt mich nun schon etwas. Auch wenn es - wie bereits erwähnt - noch nicht bald der Fall ist.

In meinen Gedanken stelle ich mir alles so schön vor und kann es manchmal kaum erwarten wenn es doch endlich soweit ist. Babies sind süß und toll - klar sehe ich in solchen Momenten die "Schattenseiten" nicht. Aber ich weiß das volle Windeln, schlaflose Nächte & Co auch dazugehören.

Ich weiß echt nicht ob ich meine Frage verständlich genug erklärt habe. Dennoch erhoffe ich mir die ein oder andere hilfreiche Antwort.

Wie war es bei euch? Wart ihr vor dem Muttersein schon total auf Kinder "fixiert", konntet gut mit ihnen? Oder kam das erst mit dem eigenen Kind?

Wenn noch Fragen zur Beantwortung benötigt werden stellt mir diese gerne.

Ich danke euch für eure Mühe.

...zur Frage

ausflug mit schatz- wohin?:)

Hallo ihr lieben:) Also folgendes mein freund hat mir zu meinem 18. Geburtstag einen tagesausflug geschenkt ganz süß den ganzen tag nur wir zwei und abends romantisch essen gehen usw. Mit meinem wunschziel... das ganze muss diese woche noch passieren wegen urlaub usw. Nur fällt mir nichts tolles ein-.- hat jemand ne idee? Schonmal danke im voraus:)

...zur Frage

Wo bekomme ich ein Stopschild?

Ich brauche für mein Kunstprojekt einen Stopschild und naja und einen Stopschild von der Straße "auszuborgen" wäre wohl nicht das richtige :DDDD Finde ich so was auf dem Schrotthaufen ?

...zur Frage

ader am bauch...?

hallo community!
seit 2 wochen habe ich schmerzen wenn ich meine arme nach oben strecke ein schmerz unter meiner brust .
Dachte es würde weggehen doch als ich mich heute gestreckt habe und währenddessen mein bauch angefasst habe spürte ich eine ader die richtig dick war und ich konnte sogar spüren wohin sie verläuft..
das ist dann wohl das gewesen, was die ganze zeit geschmerzt hat.. hat jemand eine ahnung was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?