Wohin soll ich beim ersten Date gehen? Zoo? Gefühle gestehen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde, dass der Zoo der beste Ort fürs erste Date ist! Überleg mal, man ist in Bewegung und wenn man in Bewegung ist kann man ja bekanntlich besser denken. Man kann sich aber auch gemütlich hinsetzen und ein Eis essen und wenn einem plötzlich der Gesprächsstoff ausgeht werden die Tiere ganz sicher für neuen sorgen. Aber überrumple sie vielleicht nicht sofort mit einer Liebeserklärung! Wenn es gut gelaufen ist, kannst du sie ja nach einem weiteren Date fragen. Das reicht für den Anfang und zeigt ja schon, dass du sie toll findest :)

LG

Leider geht nur ein Daumen

0

Wenns etwas für länger sein soll, entführe sie in einen Park und denke dir etwas für dort aus, worüber sie  lachen kann. Gewinnst du ihr Lachen, gewinnst du ihr Herz. Und nimm Eis und kühle Getränke mit, ggf. auch einen Doppelregenschirm. Sielleicht noch Sektgläser fürs kühle Wasser. O es gibt so viels was man machen kann um sie für dich zu beeindrucken. Mach etwas, was du gut kannst und mach z.B. daraus einen Spaß zum Lachen.

 

Und Gefühle & Co., mach dir darüber keine Sorgen. Ist es alles echt, führen eure Herzen völlig automatisch einen völlig eigenen Dialog miteinander. So wars bei mir auch beim ersten Mal, als ich 14 war (vor 46 Jahren). Wir blieben fast 10 ganze Jahre zusammen, eine herrliche Zeit.

Ihr deine Gefühle zu gestehen wäre zu früh. Wenn sie Tiere mag kannst du mit ihr in den Zoo gehen, sonst nicht

Wie in der Kunst, muss man sich auch in der Liebe nicht in Worten ausdrücken, außer man ist Literat. 

Wieso denn übertrieben :)?

Geh mit Ihr essen führ Sie aus (muss nicht teuer sein). Einfach dort wo es romantisch ist. Zoo wäre da nicht ne schlechte Idee, ich selbst habe das jedenfalls noch nie erlebt =)

Was möchtest Du wissen?