Wohin mit übriggebliebenen Resten vom Teppichverlegen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Teppichbodenreste (z.B. 0,50 x 1,00 m) oder entsprechende Reste aus dem bisherigen Teppichboden, die noch einigermassen gut sind, bringe ich zum Tierheim. Dort werden sie als Liegeteppiche für die Tiere verwendet. Handtücher und Decken werden ebenfalls gerne genommen.Lg queentrixi

In Berlin gibt es dafür die BSR Recyclinghöfe; die nehmen das kostenlos entgegen. Das gibt es bestimmt auch in anderen Bundesländern.

einzelne Fetzen ruhig in den Restmüll, Große Mengen aber in den Sperrmüll.

Ich bin hin- und hergerissen. Da es sich um Fetzen handelt, werde ich morgen zur Tat schreiten und doch die Restmülltonne belästigen.

0

Was möchtest Du wissen?