Wohin mit einem Hauptschulabschluss?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh ganz dringend zur Beratung beim Arbeitsamt. Die haben vielleicht Ideen, wie du, trotz derzeitiger Lernunlust, einen höheren Abschluss anstreben kannst. Mit einem Hauptschulabschluss hast du wenig Chancen auf eine Ausbildung, die dir einen befriedigenden Job ermöglicht, den du dein Leben lang machen magst.

ja dann bleibt nur eine lehre und da solltest dich beeilen um noch eine zu bekommen,klar beratung arbeitsamt ist nicht schlecht,da bekommst schon mal überblick welche berufe es gibt und welche für dich in frage kommen.deshalb ist noch nichts verloren ein studium kannst nach lehre noch immer angehen,entweder mit abi/fachabi oder inzwischen mit meisterbrief zumindest in bayern.wenn du auf dem ausgebildeten beruf bleibst hast sogar vorteile denn du hast berufspraxis,was normale abgänger nicht haben

mach auf jeden fall einen realschulabschluss!! wenn du dann erst ne ausbildung machst und dannach weiter zum studieren gehst geht das noch aber mit nem hauptschulabschluss hast du kaum eine vernünftige berufsauswahl und auch (find zumindest ich) keine arbeit die auch etwas anspruchsvoll ist... und ich denke nicht das du dich danach noch aufraffts 1. die realschule nachzuholen 2. min. die fachhochschulreife und dann 3. auch noch studieren willst...

Nach verlassen der Klasse 8 des Gymnasiums Hauptschulabschluss?

Wenn man aufgrund zu schlechter Noten vom Gymnasium auf eine Berufsschule wechselt um dort seine mittlere Reife zu machen, hat man trotzdem bereits seinen Hauptschulabschluss? Also Gymnasium bis Klasse 8 allerdings G8er Zug. Ich frage mich das, weil man um seine mittlere Reife zu bekommen auf einer Berufsschule braucht man doch eigentlich einen Hauptschulabschluss. Wäre mir sehr wichtig eine Antwort zu bekommen.

...zur Frage

Ausbildungsberufe ohne Berufsschule?

hey ich will arbeiten gehen und sogar eine ausbildung machen aber ich will nicht in eine klasse gehen bzw schule ist mir unangenehm wieder neue schüler und vor der klasse vorträge halten bin kein mensch der gerne redet und alle gucken mich dabei zu kann mir wer helfen?

...zur Frage

Schulpflicht bis 18 trotz Hauptschulabschluss? :/

Hallo ich habe einen hauptschulabschluss(10 klasse) gemacht ist berufsschule jetzt pflicht??

...zur Frage

Was ist ein erfolgreicher Hauptschulabschluss?

Ich wollte von euch mal wissen was ein erfolgreicher Hauptschulabschluss. Nach welcher KLasse und welcher Notendurchschnitt?

...zur Frage

Mit Hauptschulabschluss Krankenschwester werden?

Hey, ich habe eine Frage. Ich habe einen Hauptschulabschluss nach der Klasse 9 (2.0 Durchschnitt) und möchte gerne Gesundheits- und Krankenpflegerin werden. Habe gelesen, dass ich mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung zur Krankenpflegehelferin eine Ausbildung zur "Krankenschwester" absolvieren kann. Stimmt das? Und wenn ja, geht es dann auch mit einem Hauptschulabschluss nach Klasse 9?

...zur Frage

Mit Hauptschulabschluss auf eine Berufsschule?

Ich gehe auf ein Gymnasium und leider musste ich feststellen, dass ich die 10.Klasse nicht schaffen werde (d.h. Realschulabschluss). Nun würde ich gerne auf eine Berufsschule gehen, den Realschulabschluss nachholen und abitur machen. Ist dies möglich mit einem Hauptschulabschluss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?