Wohin mit der Zweitbrille?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo Raphi,

ein altes Problem für alle Brillenträger ...., ich finde es auch immer lästig, dass man nur, - um die Zweitbrille immer parat zu haben - die Hosen-/Jacken-Taschen ausbeulen muss oder eine Tasche mitschleppen muss.... Oder man gibt die Zweitbrille Freunden, die eine Tasche dabei haben....

Aber die Antwort müsstest Du selber für Dich finden. Was passt Dir am besten? 

Da das alles irgendwie unbefordigend ist, habe ich mir zusätzlich eine dieser aufsteckbaren Sonnenbrillengläser gekauft, die man hochklappen kann. Also, wenn ich nichts mitschleppen will, nehme ich die normale Brille mit, aufgesteckt die Sonnengläser. Die kann man dann mit einem einzigen Griff hochklappen wenn man sie nicht braucht (sieht etwas aus wie ein Marsmännchen, aber gut, was soll's?).

VIel Erfolg bei Deinen Versuchen!

EHECK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man nicht gerade 1000 Dioptrien hat kann man doch da wo es für die Sonnebrille mit Stärke zu dunkel ist, auch mal ohne Brille auskommen. 

Also ich hab auch eine normale und eine Sonnenbrille. Wenn ich bei schönem Wetter mit Sonnenbrille mit dem Rad losfahre und nachher ist es zu dunkel dafür, hab ich halt Pech und fahre ohne Brille heim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Brillen, die normale als auch Sonnenschutz Gläser haben. Würde ich dir empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raphi091
29.08.2016, 09:54

Danke dafür, dies war aber ja nicht die Antwort auf meine Frage :D 

0

Was möchtest Du wissen?