Wohin mit den ganzen Kuscheltieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Holztruhe mit Deckel oder einen Aufräumsack (unter diesem Titel haben wir einen von jako-o, es gibt sicher auch andere, es handelt sich um eine Spieldecke mit Kordel, so dass man sie zu einem Sack zusammenziehen und aufhängen kann). Die Holztruhe könnte man immerhin zur Wohnung der Kuscheltiere deklarieren.

wie wärs mit r großen boxen (kosten ca 10 euro) die sind wie große tupper dosen uhnd dann unters bett :) mach ich auch

xoxo

bring sie zur Tafel, arme Kinder freuen sich bestimmt

Was möchtest Du wissen?