Wohin mit den ganzen alten Sachen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, für Kleinkram, Souvenirs usw. eignen sich doch die Ikea-Kartons ganz gut. Die sind farbig und auch die Körbe, die in das Regal passen. Ich habe da auch etlichen Kleinkram. Die Kartons (gibt es auch woanders!), sogenannte Ordnungskartons. Gibt es in vielen Größen. Die habe ich im Schrank stehen und beschriftet. Vielleicht ein bisschen "Macke", aber es hilft. Am besten ist wirklich das Regal von Ikea mit den quadratischen Fächern. Da gibt es Körbe, Schrankteile mit Fächern usw. Musst mal gucken. Ich will keine Reklame machen, aber das Ordnungssystem von I... ist wirklich ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Depots wo du dein Zeug einlagern kannst. Ab 1 qm, kostet natürlich etwas, aber wenn man es aufbewahren möchte ist das eine prima Sache. Ich habe so etwas schon seit vielen Jahren und bin sehr zufrieden. Goggle mal nach:

  • myplace lagerräume
  • lagerbox
  • deinlagerplatz
  • mybox
  • selfstorage

Viel Erfolg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie nicht weggeben möchtest, lässt du sie eben einfach drin oder stellst sie in den Keller ect.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kriszyfix
27.03.2012, 21:04

Und was ist wenn der Keller zugestellt ist, es ist erstaunlich ich hab schon hunderte von Mülltüten raus gebracht aber es wird einfach irgendwie nicht weniger . Nach 18 Jahren hat sich echt was angesammelt .

0

Mülltonne. Oder einfach in den Keller oder auf den Dachboden, da du sie ja nicht wegschmeißen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kriszyfix
27.03.2012, 21:03

irgendwann ist der dachboden & Keller voll, ich verzweifel wirklich und frag mich wohin mit dem zeug :D

0

Was möchtest Du wissen?