Wohin mit dem Plunder?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hier sind schon sehr viele Flüchtlinge und es werden noch sehr viel mehr. Diese Leute haben alles verloren, was sie hatten. Sie sind sehr froh über solche ganz normalen Haushaltsdinge, Klamotten, je nach Unterbringung vielleicht auch Möbel. Da mal bei den Heimleitungen anfragen?

Ansonsten wie du sagst eBay, auch Kleinanzeigen dort. Kannst die Sachen auch mal aufschreiben und einen Zettel an Supermärkten aushängen (schwarzes Brett). Oder Anzeigen im Wochenblatt. Bücher: selbst auf Flohmarkt gehen oder einem Händler als Paket verkaufen. Viel Glück! Entrümpeln macht froh!

An Büchern verdienst Du zum Beispiel grundsätzlich keine Reichtümer. Die besten Erfolge beim Verkauf speziell von Büchern habe ich grundsätzlich auf dem Flohmarkt gemacht. Aber auch hier kannst Du für Bücher maximal kaum mehr wie 2-3 € pro Buch bekommen, wenn überhaupt.

Sachen aus Glas / Porzellan verkaufst Du auf dem Flohmarkt nur dann, wenn diese qualitativ in Ordnung und etwas höherwertig (oder originell / selten) sind. Normale Massenware an Glas / Porzellan wirst Du auch hier nicht los.

Du könntest sie auch auf einem Flohmarkt verkaufen, das klappt eigentlich immer.

Inserat in der örtlichen Tageszeitung aufgeben mit dem Titel: HAUSFLOHMARKT

E-bay ist in Ordnung.

Was möchtest Du wissen?