Wohin mit dem ganzen kleingeld?

9 Antworten

Verstehe ich richtig: du willst das Geld in Scheine wechseln ohne das auf dein Konto einzahlen zu müssen? Das wird schwierig, weil inzwischen die meisten Banken das Geld gar nicht mehr selbst zählen sondern an einen Dienstleister zur Gutschrift auf dein Konto geben. Da bleibt Dir nur, bei Deiner Bank mal nachzufragen, wie es da ist. Münzgeld von Nichtkunden nehmen immer weniger Banken an und ganz kostenlos ist das auch nicht mehr zwingend. Also, nachfragen und sehen was die Antwort ist. Gruss

Ich sammeln Kleingeld und bezahlt da von 1 mal im Monat meine Fahrt zur Berufsschule, lohnt sich ;)

In einer Flasche sammeln oder zur Bank bringen und wechseln lassen.

Was möchtest Du wissen?