Wohin kommt der penis im slip bei einer erektion hin?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also, wenn es (das Glied) klemmt, leg es gerade hoch in Richtung Nabel. Wenn die Erektion nachlässt, verabschiedet sich das Teil sowieso wieder nach unten.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht jeder Junge so, wie er es am bequemsten findet. Ich lege den Penis immer so scrhäg nach oben, dann kann er sich wunderbar ohne Probleme ausbreiten und tut nicht weh, weil er die ganze Zeit gegen die Hose drückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine offizielle Festlegung, ja, es gibt sogar verschiedene Slips!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sinnvoll ist es, sofern möglich, den Penis in der Unterhose immer in Richtung Bauchnabel unterzubringen. Dann werden bei einer unbeabsichtigten Erektion die beiden Suspensorenbänder nicht überbeansprucht. Diese beiden Bänder halten den Penis am Schambein fest und bestimmen den "Erektionswinkel".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten iss das wo du keine schmerzen hast -

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bk2000
06.02.2017, 09:46

Wieso soll er denn bei einer Erektion Schmerzen haben, wenn er im Schlüpfer hoch geht?

0

Da, wo er halt hinflutscht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hochstecken und den Gürtel die erektion bändigen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?