Wohin kommt Bodybutter?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich verwende sie für die Beine. Grundsätzlich kannst du sie aber überall am Körper verwenden. Gesicht und Haare würd ich auch aussparen. ;-)

Du kaufst Dir etwas und weißt damit nichts anzufangen? Hast Du zu viel Geld?

Body-Butter ist ein Hautpflege-Produkt, das besonders reichhaltig an fettigen Substanzen ist und sich daher optimal zur Pflege von trockener Haut am ganzen Körper eignet. Hinsichtlich ihrer Konsistenz ist die Body-Butter deutlich fester als eine Body-Lotion und gleicht in der Tat einer üblichen Butter. Die Haut ist nach dem Eincremen deutlich geschmeidiger und fühlt sich weicher an.

Mir wäre das zu suspekt, ich greife da lieber zur Bodymilk oder Body-Lotion.

hannifunni 26.06.2014, 15:26

Nein, ich hab nicht zu viel Geld nur alle haben gesagt, Hanni kauf dir mal Bodybutter, die ist übelst gut. Außerdem hat die 1,99 gekostet und da dachte ich mir, da kannst du nichts falsch machen!

1

Ja überall wo Haut ist kannst du sie hinschmieren.

Wenn du nicht empfindlich bist gegen Cremes, dann kannst du sie auch ins Gesicht (halt nicht in die Augen) und auch sonst überall an deinem Körper schmieren (außer halt in die Haare)!

Na so wie eine Bodylotion, also auf den ganzen Körper, ich würde es halt nicht auf die Haare schmieren :D

Auf den body ( körper) nicht ins gesicht.

Damit kannst Du Dich am ganzen Körper eincremen.

Na, wohin schmirst Du Dir denn Bodylotion?

Und genau dahin gehört die Bodybutter ebenfalls. ;o))

LG

hannifunni 26.06.2014, 15:03

okay, dankeeeeeeeeee<3

1

Mein gott. Es heißt B O D Y Butter. Body=Englisch. Body=Körper..

Also,kannst du damit deinen Körper eincremen! :-))))

Überall, außer in die Haare und ins gesicht.

Was möchtest Du wissen?