Wohin in Hamburg?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nicht ganz billig, aber fantastisch ist das Miniwunderland (Modelleisenbahn)in der Speicherstadt. Wenn Du da hin gehst -Du wirst begeistert sein, das garantiere ich Dir.

Eine Fahrt auf der Elbe, und große Schiffe sehen? Dann nimm die Linie 62 der Fähre nach Finkenwerder. Das ist eine der interessantesten Strecken auf dem Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Planten & Bloomen ist um diese Jahreszeit auch fantastisch, alles am blühen und kostet keinen Eintritt ;-)
Speicherstadt, Gewürzmuseum, Miniaturenwunderland ist auch cool.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Schanzenviertel ist auch schön. Nette Cafes, Kneipen usw. Eine Führung durch die Hamburg Dungeons ist auch ein Erlebnis. Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fischmarkt? Maritimes Museum? Modelleisenbahn in der alten Speicherstadt? Hafenrundfahrt? Planetarium? Planten und Blomen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaub mir, wenn du alles kulturelle machst was dir in dieser stadt angeboten wird, brauchst dir keine gedanken machen was du samstag nachmittag machen kannst. geh mit offenen augen durch die stadt und du wirst vieles nette sehen und finden. geschmäcker sind ja verschieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElkeSt
29.04.2009, 08:02

Hi, ich glaub auch nicht, dass mir langweilig wird :-) Aber eine kleiner Insidertip kann ja nicht schaden, gelle?

0

Ja - Samstag Abend auf die Reeperbahn bis Morgens. Dann zum Fischmarkt. Danach Pennen und nach Hause fahren. Nicht zuviel kaufen. Alleine macht aber keinen Spass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fischmarkt, Hafenrundfahrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElkeSt
29.04.2009, 08:01

Wann macht der denn auf und wie lange? bin kein superfrühaufsteher.....

0

Was möchtest Du wissen?