Wohin in die Sommerferien, vorallem nach den Anschlägen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es eine andere Jahreszeit wäre, würde ich Dubai empfehlen. Die Stadt ist zwar westlich, aber an vielen Kleinigkeiten merkt man doch, dass man in einem arabischen Land ist. Ich war zwar selber nur zwei Mal kurz auf einem Stopover dort (2 bzw. 3 Tage), aber mir hat es gut gefallen.

Nur: In den Sommerferien kannst du da nicht hinfahren. Beim ersten Mal war ich im August dort. Der einzige Vorteil: Die Hotels waren schön billig. Denn draußen hatte es 45-50 Grad und das ist dann nicht mehr lustig.

Daher würde ich dir Israel empfehlen. Da ist es doch nicht ganz so heiß wie in Dubai. Und du siehst einmal etwas anderes, nicht immer Italien/Spanien. 

In Ost-Jerusalem gibt es ein arabisches Viertel. Ich habe vorher zwar gelesen, dass man dort nicht hingehen soll, weil das gefährlich ist. Nun ja, als ich dann dort war, stand da nirgends ein Schild "Achtung, gefährliches Ost-Jerusalem" und ich bin da einfach ein Stück durch den Straßenmarkt gelaufen. War alles ok.

Also mir hat es in Israel gut gefallen. Und das Gute ist: Die wissen, wie man mit dem Terror umgeht, denn die haben den seit Jahrzehnten. Aus diesem Grund würde ich mich derzeit in Israel sicherer fühlen als z.B. in der Türkei.

Was sicher auch cool wäre: Die Azoren. 

Oder kennst du die kanarischen Inseln schon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Türkei ist jetzt wohl nicht mehr daß beste reiseziel... Griechenland -> Rhodos ist schön, diese Jahr fliegen wir wieder nach zypern... auch schön für den urlaub...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn gegen Skandinavien? Nur mal so gefragt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luux95
29.06.2016, 22:08

Nichts :) War dort aber schon ein paar Mal und für mich ists eher was für den Winter.

0
Kommentar von MehrPSproLiter
29.06.2016, 22:09

Da hast du recht :D Wie wäre es mit La Palma? Eine wunderschöne kanarische Insel ;)

0

Griechisches Festland bzw. Griechische Inseln, Arabische Emirate (ist gar nicht so teuer wie man vielleicht denkt), Dom. Republik, auch wenn du Italien ausschließt - aber Italien ist ja nicht gleich Italien. Wie wärs mit Sizilien zb?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Griechenland.
Oder an die Ostsee?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?