Wohin im Leben - Arbeit & Wohnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

vielleicht hast du einen falschen eindruck von städten, weil die, die du kennst, zu groß sind? es gibt doch auch viele städte mit weniger einwohnern wo es viel gewerbe gibt, also arbeitsplätze, und die trotzdem ländlich gelegen sind... musst einfach mal ein bischen durch deutschland reisen und dich umschauen.

ansonsten würde ich dir vorschlagen mal drüber nachzudenken lehrer an einer waldorfschule zu werden. die sind auch oft ländlich gelegen und wollen den kindern den umgang mit natur und tieren nahebringen. außerdem sollen die lehrer dort auch besonders kreativ sein, auch künstlerisch. kannst ja mal ein freiwilliges ökologisches jahr in so einer einrichtung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Speckgürtel um Berlin . da kommste vom "Land" mit der S-bahn in die City.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raika08
04.03.2016, 04:44

Komme aus Bayern bzw. Oberbayern und wollte schon immer gern mal in Niederbayern oder Tirol Wohnen. Ländlich und Berge.

0

Diese Frage nach Vor- und Nachteilen von LAND und STADT

wurde hier schon sooooo oft gestellt - ich denke bei den

vielen Antworten ist auch genügend Info für Dich dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?