Wohin hunde abgeben wenn wir keine zeit mehr für sie haben?

11 Antworten

Hallo,

hab tihr denn Kontakt zu anderen Hundehaltern? Viel läuft ja auch mal über Vereine, Staffeln, Schulen, etc.? Ansonsten mit eurem zuständigem TH sprechen, die meisten haben auch eine Seite, auf denen Privat zu vermittelnde Hunde ausgeschrieben sind. Schäferhunde in Not und Beagle in Not, sowie Retriever in Not wären noch weitere Anlaufstellen.

Die Möglichkeit eure Arbeitszeiten besser aufeinander abzustimmen habt ihr nicht? Ansonsten nch einem Hundesitter ausschau halten oder aber wirklich an Umstrukturieriung eurer Tagesabläufe denken.

Es gibt in Tierheimen kaum etwas traurigeres als einen älteren Hund den keiner mehr haben will.

Ist Euch bewusst welches Leid Ihr Euren Hunden antut?

Ich habe auch kein Verständnis wenn einem nach 9 Jahren einfällt das man genug von seinem Hund hat.

Ich habe meinen ersten Hund mit 14 Jahren bekommen und habe während meiner Ausbildung und späteren Berufstätigkeit trotzdem noch die Zeit gefunden mich um meinen Hund zu kümmern und drei mal in der Woche zum Hundeplatz zu gehen.

Ich finde es einfach herzlos einen älteren Hund abzugeben weil man andere Interessen hat. Denn darauf läuft es ja hinaus.

Auch wenn Ihr das natürlich nicht hören wollt.


Ich war heute wieder ehrenamtlich im Tierheim. Da sitzt auch so ein armes Wesen. Zum Heulen ist das ,/(

3

ganz ehrlich, wenn ich das lese tun mir die Hunde leid. Ihr habt sie 9 Jahre lang und offensichtlich keine Beziehung zu ihnen. Ich gebe doch keine Familienmitglied einfach so ab. Ich könnte jetzt auch mit dem Spruch kommen, dass man das auch vor 9 Jahren schon hätte wissen können, das die Kinder dann älter werden, ... Na ja. Ich würde als Familie alle zusammentrommeln. Wenn jeder ein wenig was für die Hund tut, dann muss sich niemand komplett einschränken, aber ihr werdet euren Familienmitgliedern gerecht und schiebt sie nicht einfach ab.

dann doch lieber den Hund in gute Hände... Als zu Menschen die sich zwingen müssen, etwas mit dem Hund zu unternehmen. ... Ich weiß nicht, aber für mich zählt schon der Gedanke wenn ich morgens meinen Hund zu meinen Eltern bringe, dass ich ihn mittags hole und wir endlich gemeinsam raus können...Und so sollte es wohl auch sein....

2

Mama will den hund weggeben was kann ich tun?

Hallo, ich bin 17 und vor ein paar monaten hat sich meinr mutter von meinem stiefpapa getrennt. Wir haben einen Hund Seit 10 jahren der schon zur familie gehört und den ich über alles liebe. Jetzt hat meine mutter mir heute gesagt dass sie ihn weggeben muss weil sie das nicht alles mit dem hund und den kindern schafft auch nicht mit meiner hilfe und der hund muss weg. Sie will zwar auch nicht aber sie muss es tun meinte sie. Ich hab total geweint und wirklich alles versucht um sie umzustimmen, ich hab ihr gesagt dass hunde ihren besitzer brauchen und dass unser hund uns so liebt und wir sie auch und sie nicht einfach plötzlich weg sein kann. Aber sie lässt sich nicht überzeugen. Ich will nicht dass mein hund weg kommt, habt ihr irgend eine idee was ich noch tun kann?😔😔

...zur Frage

Spirulina für Hunde? Und welche Zusätze sind noch sinnvoll?

Hallo,

ich habe heute eine Dose Spirulina Pulver für Hunde geschenkt bekommen. Ist das auch für ältere oder kranke Hunde geeignet? Oder eher für jüngere Hunde, die noch im Wachstum sind? Oder lieber nur für ausgewachsene Hunde? Darüber finde ich keine wirklichen Informationen ^^

Und welche Zusätze sind noch sinnvoll, wenn die Hunde ansonsten überwiegend Trockenfutter bekommen? Besonders für Welpen/Junghunde und ältere Hunde? Hat jemand Erfahrungen mit den Cafortan Tabletten von Fortan? Ich habe bisher nur Bierhefe und Grünlippmuschelpulver auf meiner Liste.

Ich wollte die Zusätze meiner Freundin in Rumänien mitbringen. Sie hat leider nicht die Möglichkeiten, um die Hunde in ihrem Shelter so ausgewogen zu ernähren, wie sie es gerne würde.

Danke :)

...zur Frage

stehen jungs zwischen 14 und 16 jahren eher auf jüngere oder ältere mädchen?

danke im vorraus:)

...zur Frage

Hund bricht oft vom Grundstück aus

Hallo,ich habe zwei Leonberger.Beide haben die gleiche Mama und sind vom selben Züchter.Der Ältere ist 5Jahre und der Jüngere ist 3.Beide sind nicht kastriert und das Miteinander unter den Beiden läuft normal ab. Nun passiert es häufig,dass der Jüngere sehr oft der Meinung ist,eigene Wege zu gehen und springt über den Gartenzaun dabei ist er oft so 3-4Stunden unterwegs und steht dann im Garten ,als ob das normal ist.Wir gehen ausgiebig mit den Hunden spatzieren,schwimmen,spielen etc.Beim Gassi gehen hören beide Hunde gleich,wir können sie ran rufen und sie kommen.Aggresionen gegen andere Hunde sind nicht vorhanden.Der ältere Rüde ist eher so der gemütliche und brauch nur einen Stock,Spielzeug im Maul und ist zufrieden.Der Kleine rennt ständig um uns rum und versucht alle Menschen ,die mit Gassi gehen einzukreisen.Wie ein Hütehund.Das Grundstück ist mittlerweile ein Hochsicherheitstrakt.

...zur Frage

Unsere Katze markiert!?

Hallo zusammen,

Ich hab eine Frage, wir haben 2 Katzen eine ältere und eine etwas jüngere. Die ältere Katze ist höhergestellt untereinander daher markiert unsere andere Katze immer. Wir haben es mit allem fast probiert, Tabletten, Fernhaltespray uuu. Allerdings markiert er auch wenn ihm was nicht passt, woran kann das liegen und was können wir dagegen tun? Da wir in 2 Monaten umziehen und ihn sonst abgeben müssen. Beides sind Herren

...zur Frage

Erfahrung mit Sitalan für Hunde?

Da unsere Hündin mittlerweile schon stolze 17 1/2 Jahre zählt hat unser Tierarzt uns Sitalan empfohlen. Dieses ist wohl speziell für ältere Hunde und um diese zu unterstützen. Hat jemand erfahrung damit? Ist es gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?