Wohin gucken Lügner?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du stellst diese Frage hier immer wieder. An den Fakten ändert sich aber nichts innerhalb einer Stunde.

Die Theorien, Lügner würden in eine bestimmte Richtung (rechts, links, oben, unten...) gucken, während sie lügen, sind nicht wissenschaftliche, sondern ausgedachte Behauptungen.

Es gibt ein "Kreativzentrum" und eine Region im Hirn wo Ereignisse abgespeichert werden das ist anatomisch bewiesen. Das kann zwischen Links- und Rechtshändern zwar unterschieldich sein, aber in der Regel kann man davon ausgehen. Ich höre öfters, dass sie nach rechts gucken, nur ist meine Frage ob das rechts vom Lügner ausgesehen oder rechts vom Beobachter ausgesehen ist.

0
@SebPel

Ich höre öfters, dass sie nach rechts gucken, ...

Mag sein, dass man das irgendwo hören oder lesen kann, es ist aber unbewiesen.

0

Hey es wird eig gesagt ,dass man nach rechts oben guckt wenn man sich etwas ausdenkt und nach links oben wenn man versucht sich an etwas zuerinnern :) weiß aber nicht ob es stimmt :) Hoffe ich konnte etwas halfen LG

das gibt keine regel zu.... manche schauen nach unten manche in den himmel... was man weiss ist aber, dass sie öffter blinzeln

Wenn er ständig nach rechts oben schaut, sucht er in der rechten Hirnhälfte nach der Antwort. Die rechte Seite ist für die erfinderische Seite einer Person zuständig, also wird er wohl nach einer erfundenen Antwort suchen. Schaut er hingegen nach links, wendet er sich an die mehr wirklichkeitsbezogene linke Seite seines Gehirns.

Für den Betrachter ist es dann natürlich umgekehrt, also guckt ein Lügner für den Betrachter nach links oben.

0

das müsstest du doch wissen ?

auf den Boden oder die Profis (Politiker) direkt ins Gesicht

Nach unten. Lügner sagen immer sie schauen erst in die Augen, aber in wirklichkeit sind es die Möpse.

in einer bestimmten richtung glaub ich nicht

Face2Face isses bei mir immer

das kann man nicht sagen

Was möchtest Du wissen?