Wohin geht man mit einem Hühnerauge?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Artzt sollte nicht notwendig sein mit den richtigen Mitteln. Ich hatte immer Lebewohl Hüneraugenpflaser welche wirklich immer gut waren. Falls es aber nicht funktionier mit denen geh zum Podologen. Ist kein Arzt aber auf Füsse spezialisiert und wird die damit besser helfen können. 

Zur Fußpflege. Nur dann, wenn es sich entzündet, solltest Du zum Arzt gehen. Ich habe im letzten Jahr sogar einige Tage damit im Krankenhaus gelegen.

Vielleicht brauchst Du Einlagen.

Erster Ansprechpartner sollte grundsätzlich immer der Hausarzt sein. Bei Bedarf überweist er Dich dann zum Hautarzt.

Was möchtest Du wissen?