Wohin fliesst meine Umsatzsteuer, wenn ich in Bremen wohne - aber in München arbeite?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du Unternehmer bist, an das für dich zuständige Finanzamt. Bei der Umsatzsteuer ergibt sich die Zuständigkeit aus § 21 Abgabenordnung:

Für die Umsatzsteuer mit Ausnahme der Einfuhrumsatzsteuer ist das Finanzamt zuständig, von dessen Bezirk aus der Unternehmer sein Unternehmen im Geltungsbereich des Gesetzes ganz oder vorwiegend betreibt.

https://www.gesetze-im-internet.de/ao_1977/__21.html

Umsatzsteuer zahlst du an das fuer deinen Unternehmenssitz zustaendige Finanzamt.

Hast du ueberhaupt ein Unternehmen oder meinst du vielleicht etwas voellig anderes?

Er meint sicherlich etwas ganz anders.

0

Die Umsatzsteuer überweist du immer an das Finanzamt welches für den Bezirk wo dein Unternehmen steht verantwortlich ist.

Was möchtest Du wissen?