Wohin bringt man gebrauchtes Kühlschmiermittel vom Bohren/Fräsen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dafür gibt es eigene Entsorgungsfirmen. Es hängt auch von der Zusammensetzung des Kühlschmierstoffs ab. Großanwender haben eigene Aufbereitungsanlagen, in denen die Emulsionen gespalten werden, teilweise kann man die Emulsionen sogar trotz Wassergehalt verbrennen.

Hinweise zur Entsorgung finden sich im sog. EU-Sicherheitsdatenblatt.

In kleinen Mengen aus privater Nutzung kann man das zum Giftmobil bringen.

Was möchtest Du wissen?