Wohin bei McDonald's Vorstellungsgespräch

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

LOL, mir geht es wie den anderen hier, Pegg0716. Meinst du die Frage ernst?

Jede McDonalds-Filiale hat einen "Restaurant"- bzw. Teamleiter. Nach dem würde ich fragen. Meistens steht er in Hörweite des Tresens, so dass du statt einer Bestellung einer Juniortüte einfach sagst "Ich hätte gern den Chef gesprochen. Wo finde ich ihn?" (Besser kommt's natürlich, wenn du den Namen weißt. Klingt irgendwie vorbereiteter, nicht wahr?!)

Was dich dort erwartet?

Fritten wenden, vielleicht? Schichtdienst? Schlechte Bezahlung? Lästernde und zickige Kunden? ...

Oder meinst du das Vorstellungsgespräch? - Das wird vermutlich sehr unverkrampft laufen. McDonalds hat ähnlich hohe Personalfluktuation wie Call Center. Insofern wird man sich - ganz getreu dem alten Motto meines Mentors "Fasse dich kurz oder helfe beim Arbeiten!" - kurz fassen. ;)

Kurz Unterlagen durchgehen. Leben auf Besonderheiten abklopfen (Knast, Diebstahl, etc.). Sicherstellen, dass du es ernst meinst. Prüfen, wie lange du zu bleiben beabsichtigst. In die Arbeitsabläufe einweisen. ... Wirklich nichts besonderes, außer, dass du dein Vorstellungsgespräch in einer Fast-Food-Küche zwischen Fritten und Pressfleisch führst.

Keine Sorge! Um bei McDonalds den Job nicht zu bekommen, musst du schon wirklich ganz Besonderes anstellen. Gleich mal beim Reingehen die Kasse ausrauben, andere Kunden anspucken und mit erweiterten zoologischen Kenntnissen vollprellen oder Mitarbeiter, die dir im Weg stehen, verprügeln und in die Fritteuse schubsen, oder so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja im Drive In würde ich es schon mal nicht versuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh am besten zum kassierer die wissen es bestimmt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FuzziStJohn
24.08.2012, 18:23

Ne, am besten den WC-Mann fragen

0

Was möchtest Du wissen?