Wohin auf Urlaub im Juni?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

WIe wäre es mit Frankreich?

Ich persönlich finde die Sprache allein schon sehr schön und es gibt durchaus sehr schöne Ecken in Frankreich, zum Beispiel die Britanie (ich weiß nicht ob das richtig geschrieben ist,) aber ich habe von Freunden gehört, dass es da sehr schön sein soll.

Ansonnsten vlt. auch Griechenland, da bin ich als Kind immer gewesen und ich erinnere mich gerne noch an die schönen Urlaube weil es halt einfach kaum geregnet hat (1 mal in 3 Wochen)  und ich auch gerne im Meer war... Außerdem gibt es dort auch echt schöne Sehenswürdigkeiten (z.B: Delfi, die Metheora-Klöster, sämtliche Amphitheater wo immer noch Stücke gespielt werden...)

Ich hoffe, dass meine Antwort dir weitergeholfen hat.

Lg und schönen Urlaub, egal wo ihr letztenendes hinfahrt, weil mit Freunden ist es einfach überall schön :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn ihr anstatt zu farhen auch fliegen wollt, kann ich auch die griechischen Inseln Kos und Korfu sehr empfehlen. Diese sind klein und man kann die super mit dem Auto oder Roller erkunden, aber es wird trotzdem nicht langweilig. Außerdem ist das Wasser wirklich grandios =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Portugal wäre noch eine Möglichkeit. Ansonsten vielleicht auf eine der Mittelmeerinseln (Korfu z.B.) Wenn es nicht unbedingt im Süden sein muss dann kann ich Bornholm empfehlen. Sehr sehr schön und auch sehr warm im Sommer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kroatien ist aufjedenfall empfehlenswert. Also ich würde mich zwischen Spanien und Kroatien entscheiden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JosefMoser 10.02.2016, 11:05

Ja, die sind sehr schön, aber da waren wir die letzten Jahre immer.

0

Wie wäre es mit Frankreich? WIr wollen demnächst dort mal einen Hausboot-Urlaub machen - google mal!

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?