Woher zieht ihr eure Energie fürs Leben?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe den Eindruck gewonnen, dass es derzeit nichts in Deinem Leben gibt, worauf Du Dich freuen kannst.  

Und genau das ist der Kernpunkt!  

Dir fehlt etwas, worauf Du Dich besonders freuen, entspannen, abschalten und viel Kraft schöpfen kannst sowie Erfolgserlebnisse hast!  

Du lebst jetzt ohne Partner, und die erwachsenen Kinder gehen sicherlich (das muss von Natur aus sogar so sein!) ihre eigenen Wege und Du fühlst Dich innerlich leer und allein. Dir fehlt der Antrieb, etwas Spezielles zu tun, weil Du gar nicht weißt, wofür es sich lohnen sollte.  

Du befindest Dich in einer neuen Lebenssituation: Die Kindererziehung ist abgeschlossen und der frühere Partner ist nicht mehr zugegen.  

Nun mein Tipp: 

Suche Gleichgesinnte, also Menschen, die ein ähnliches Schicksal haben bzw. in derselben Lebenssituation sich befinden, also alleinstehende Menschen, um etwas gemeinsam zu unternehmen, Vertrautheit und Freundschaften entstehen zu lassen.  

Ich selbst habe vor 24 Jahren einen Single-Freundeskreis für gemeinsame Unternehmungen und Lebensfreude gegründet, den es heute noch gibt und der mir immer noch große Freude bereitet. Die vielen Menschen haben mich in all den Jahren begleitet, Hilfe gewährt, mich an Erfahrungen und Wissen bereichert und mir viele schöne Stunden in froher Runde vermittelt; ich möchte nichts missen!

Denke mal darüber nach!  

Ich übermittle Dir gute Wünsche. 

 

Danke,du triffst es sehr gut.Der Singlekreis ist eine gute Idee.Vielleicht die beste Möglichkeit für mich.Irgendwie ist die Lebenssituation der Leute in meinem Umfeld immer ganz anders.Ich werde es mir durch den Kopf gehen lassen.:-)

0
@katwal

Danke für die Auszeichnung. Das freut mich.

0

Kurze Frage: Hast du Freundinnen, mit denen du etwas unternehmen magst? Wenn nicht, würd ich sie suchen oder auch Männer, mit denen einfach nur irgendwas Nettes unternommen wird. Frauenfrühstück, schwimmen gehen, wandern gehen und sich an der Natur freuen, Rad fahren jetzt im Sommer, Leseabende gemeinsam... - irgendwas kann doch sicher dein Interesse bewegen. Wichtig dabei ist: gemeinsam und jemand, der einen rauslockt. Allein mag man doch vieles nicht, was gemeinsam Freude macht - auch wenn es nebensächliche Dinge sind.

Was mir Kraft gibt? Ich war schon auf dem totalen Tiefstand und erlebe auch immer wieder welche, aber keiner so stark wie der erste. Am Anfang war es der Glaube, nach dem ersten Tiefstand das Wissen um die Kraft, die uns zur Verfügung steht. Ich versuche, diese Kraft weiter zu geben an Menschen im Alltag. Online ist das oft schwieriger, kann aber auch gehen. Ich habe diese Kraft erleben dürfen in sehr intimen Stunden meines ganz persönlichen Lebens.

Alles Liebe dir

meine freunde und ich haben vor zwei jahren eingeführt, dass wir einmal im monat ein sonntagsbuffet machen. immer abwechselnd bei jemand anderem.

das ist so schön und geht immer bis mittags, manchmal gehen wir dann noch zusammen spazieren oder  auf events (ausstellungen,...).

obwohl das so selten ist, zehrt man sehr davon, und der freundeskreis festigt sich auch. wenn man jemand nettes kennenlernt, dann kann man sagen: komm doch am sonntag auch dazu, und schon hat man unverfänglich einen kontakt geknüpft.

ein großer luxus sind für mich meine tiere. vier katzen und ein hund sind immer um mich. ich habe mich gestern gefragt, ob tierbesitzer überhaupt in eine depression fallen können. jedenfalls, wenn man verantwortung übernimmt und sich wirklich um das wohl der tiere kümmert, dann wird man so belohnt, dass man weder einsam noch freudlos sein kann.

 

Freundschaft plus indem Alter?

Hi ich (m15) wollte fragen, ob es eigentlich bei fast jedem mädchen in meinem alter so ist, dass sie in meinem alter nur Sex wollen, wenn sie dem Partner voll und ganz vertrauen oder ob es auch üblich ist, dass viele einfach nur spaß wollen. LG

...zur Frage

Warum ist Denken eigentlich anstrengend?

Hallo,

also das ist jetzt vielleicht eine saublöde Frage, aber:

Wenn man den ganzen Tag "geistig" gearbeitet hat (lange Klausurvorbereitung, Abschlussarbeit, "Lern"marathon, mehrstündige Abschlussprüfungen, etc.), fühlen sich die meisten abends wie erschossen - nur habe ich noch nie gehört, dass das viele Kalorien verbrennt - also viel Energie kostet. Wenn lernen/denken, also keine Kalorien verbrennt/keine §echte" Energie kostes, warum ist man dann trotzdem so im Eimer als hätte man körperlich gearbeitet?

Nach der Heuernte falle ich genauso müde ins Bett, als wenn ich den ganzen Tag über meinen Matheskripten gehangen habe und mch durch irgendwelche Beweise "quälte"

...zur Frage

Bestehende Beziehung beenden?

Hallo erstmal.

Folgendes: Ich liebe meinen Partner unglaublich und das werde ich auch immer tun, nur ist keine wirkliche sexuelle Anziehung existent. Ich habe mich vor kurzem in einen gemeinsamen Freund verliebt, was ich meinem Partner auch erzählt habe. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich meinen Partner, der mir eigentlich alles gibt, außer wirkliche Anziehung, verlassen soll, um eine Beziehung mit besagtem "Kumpel" einzugehen. Ein Kuss von A. (nennen wir den Freund mal so) hat mehr in mir ausgelöst, als der gesamte Sex mit meinem Partner, allerdings liebe ich meinen Partner schmerzhaft. Ich stecke in einer Zwickmühle, die mir keine Ruhe lässt.

Ich habe Angst davor, dass ich meine Entscheidung bereuen könnte, wenn ich meinen Partner verlasse und diese Angst ist übermächtig. Das mir etwas fehlt, ist aber nicht zu leugnen.

Ich hoffe auf konstruktive Beiträge und danke im Voraus.

Gruß Cuddly_Lioness.

...zur Frage

Wieso braucht das Gehirn Sauerstoff

Hi, Das man stirbt wenn man keinen Sauerstoff bekommt ist ja bekannt und soweit ich weiß liegt das daran, dass das Gehirn Sauerstoff benötigt. Aber wieso braucht es Sauerstoff? Zieht es aus dem Sauerstoff Energie die ohne ihn fehlt, und wenn ja könnte man dann theoretisch Sauerstoff als Energiequelle nutzen (Für Strom) ?

...zur Frage

was kann ich tun, wenn mein Partner denkt, dass mir der Sex mit ihm nicht gefällt?

Mein Partner fragt mich immer wieder, was ich im Bett eigentlich möchte, und ist oft etwas niedergeschlagen, weil er denkt, dass ich nciht gerne mit ihm schlafe. Das ist aber nicht so. Was kann ich tun, damit er merkt, dass es mir gefällt? (und jetzt sollte nicht kommen, stöhnen oder so, weil ich eigentlich nicht besonders leise bin, daran kann es nicht liegen^^) Oder gibt es vielleicht bestimmte Stellungen bei denen er direkter bemerken kann, dass es auch mir und nicht nur ihm Spaß macht? Über Antworten wäre ich wirklich dankbar!! Lieben Gruß, MissUndercover

...zur Frage

Ich hab das Gefühl, ich leb nicht richtig... ich erlebe nie was... mein Leben besteht aus TV, PC,etc

Ich hab iwi das Gefühl, nicht richtig zu leben.. ich bin 15, lebe in einem kleinen Ort (keine Stadt), habe einige gute Freunde, meine Familie ist ok, ich bin zwar grade Single, aber bis vor kurzem hatte ich einen Freund und habe mich trotzdem so gefühlt, daran liegt es also nicht... Aber ich erlebe nie etwas... mein Leben ist total langweilig. Die meiste Zeit, wenn ich nicht mit Freunden abhänge, schaue ich Fernseh/Filme, bin im Internet und in Facebook etc, höre Musik, lese auch ab & zu.... Da frage ich mich oft: Was ist das für ein Leben?? Was bringt es mir, zu leben, wenn ich die ganze Zeit eigentlich nur in der Welt von Filmen, Büchern und Musik lebe, nicht in der realen?! (Nicht dass ich nicht mehr leben will oder Selbstmordgefährdet bin oder so... aber mich langweilt mein leben einfach...) Ich mache auch keinen Sport oder bin in einem andren Verein... hab da iwi noch nicht das richtige gefunden... ich häng immer nur zu hause rum... vor allem jetzt im winter... dadurch das ich in so einem dorf wohne, in dem es nicht viel gibt, habe ich auch nicht so viele möglichkeiten wie in einer stadt, was zu machen... ausserdem hab ich auch nicht so viel gekd und ich bin auch erst 15... ich such dauernd nach einem job um bisschen gekd nebenher zu verdienen, aber da fi nd ich nix... meine freunde machen auch total selten was mit mir... insgesamt sind die überhaupt nicht unternehmungslustig und voll unaktiv... die leben hier alle so wie ich,,, dauernd vorm bildschirm und so... das nervt mich voll... ich will ein spannendes, interessantes leben!!! ich will was erleben!!! ich bin jung, ich hab noch 2 jahre bis ich abeiten muss... ich will diese zeit nutzen, spass haben!!! aber wie? bitte helft mir und gebt mir tipps und vorschläge!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?