Woher wissen Zugbegleiter wer zugestiegen ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Fernverkehrszügen gibt es meistens mehrere Zugbegleiter, die für je zwei oder drei Waggons zuständig sind, da kann man die Gesichter grob überblicken. Außerdem fragen die meistens wenn sie in den Waggon reinkommen so etwas wie "Noch jemand zugestiegen" oder "Guten Tag, die Fahrkarten bitte".

Im Regionalexpress ist dies oft nicht möglich, da schauen die halt wer sich verdächtig verhält oder gar vor der Kontrolle entflieht (zB plötzlich zur Toilette gehen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Das sind alle die Gesichter, die sie vorher nicht kontrolliert haben.

Und da sie den Job schon länger machen können sie sich Gesichter gut merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist über die Frage "Hier noch zugestiegen bitte" und über Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die schauen recht oft an jedem Bahnsteig ob da jemand steht.... und in welche Tür sie einsteigen.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JARI813
03.07.2017, 17:04

Aber sie wissen ja nicht wo er sich hinsetzt, oder?

0

Was möchtest Du wissen?