Woher wissen Soldaten auf wen sie schießen sollen?

11 Antworten

Dafür gibt es ja einen Kommandanten der das entscheidet und der sollte das beurteilen können.In der Regel wird nur geschossen wenn er es befiehlt.

Selbstständig schießen Soldaten nur wenn sie bereits beschossen werden oder kein Vorgesetzter mehr da ist um Befehlte zu geben weil dieser bereits getötet wurde.

Naja, sie wissen (oder sollten es wissen) wo die Freunde sind. Dann erkennen sie auch noch die fremde Uniform. Darauf werden Soldaten geschult. Und auf alles, was nicht Freund ist und sich bewegt, wird geschossen (zumindest in der Praxis).

Sie wissen wo ihre freunde sind und daher logischerweise wo sie nicht sein können. Jedoch ist es schon oft passiert das kampfflugzeuge verbündete beschießen/bombardieren. Youtube falls dich solche sachen interessieren.

Was möchtest Du wissen?