Woher "wissen" die Unterheiten der Ribosomen, dass sie für die Translation gebraucht werden?

5 Antworten

Wie bei allen Enzymen, Proteinen und (bio)chemischen Reaktionen allgemein, ist das keine "bewusste" Reaktion. Alle Komponenten sind zusammen in einer Lösung, wann sie zusammentreffen ist dabei dann nur eine Frage der Zeit und wenn sie die richtigen Komponenten aufeinandertreffen "passen" sie zusammen, die ablaufende Reaktion ist dann das Ergebnis verschiedener Kräfte. Letzlich ist das praktisch alles mehr oder weniger Zufall.

Vielleicht wissen sie es ja gar nicht. Vielleicht Werden Sie gar nicht gebraucht. Vielleicht gibt es gar keine Translation und auch keine Ribosomen. Geschichte wird gemacht und läuft nicht wie ein Urwerk ab. Das, was wir zu wissen meinen, ist eine aus einem Wimmeln von Willkür entstandene wissenschaftliche Theorie, die auf Interessengegensätzen beruht und ebendiese überbrückt. Die Wirklichkeit bzw.  Welt läßt sich nicht aus Axiomen oder Gesetzen drucken. Nur kurz erwähnt seien hier: -> Mutationen, Crossover, Forschungsgelder, Machtstrukturen an Unis und Ministerien, die Einflußnahme von Industrie, das Pfuschen und Kopieren, Einbringungen des Selbst des beobachtenden Wissenschaftlers und dessen eigener Zusammensetzung und Vorgeschichte...

Wenn wir bei einer angenommenen Translation von Codonen und Anticodonen und von einem Ringelreihen aufgrund von Bindungen wie Peptidbindungen oder einem Neomonadismus sprechen, sollten wir auch über die Zunahme von Reizdarm, Magenkrebs und chemisch bestückter Drohnen, neuartigen  Bomben und Plutoniummorden Gedanken machen.

sie machen es eifach.. die haben kein gehirn.. das sind einfach funktionen wie millionen andere die in unserem körper passieren aber der grund dafür wissen wir alle nicht

und noch ein tipp musste das auch früh lernen ^^ bei der bio sollte man eher fragen was macht das und nicht wieso macht es das weil niemand weiss wirklich wieso.. die schule will nur dass dus auswendig lernst ^^ später mal im praktischen leben merkt man dann dass alles komplex zusammenhängt aber wir uns nicht erklären können wieso manche dinge einfach funktionieren aber wir können lernen wie sie es tun und was sie genau tun :) das sind die wichtigen fragen der bio!

0

Was möchtest Du wissen?