woher weist man das hunde schwarz weiß sehen oder sehen sie so wie wir

7 Antworten

Im Augenhintergrund sind die Zellen, die das Licht aufnehmen und als elektrische Impuls an das Sehzentrum weitergeben. Einige Zellen nehmen Hell-/Dunkelunterschiede wahr = schwarz weiß, andere sind für Farben zuständig. Hunde, wie viele Raubtiere haben nur die erste Sorte, denn das ist in der Dämmerung bei wenig Licht von Vorteil.

lange zeit glaubte man, dass hunde nur schwarz-weiss sehen können. dies wurde vor ca. einem jahr durch studien widerlegt.

in ergänzung zu neufiliebes antwort: wenn du einen hund hast, dann nimm mal einen roten gegenstand und lass ihn den inmitten von andersfarbigen dingen oder auf dem waldboden suchen. du wirst sehen, dass er ihn nur durch riechen findet, obwohl er farblich für unsere augen deutlich hervorsticht.

für suchspiele ist ein roter ball super, weil der hund auf seine nase angewiesen ist, wir ihn aber im notfall auch gut selbst finden.

Was möchtest Du wissen?