Woher weiß man was richtig ist?

4 Antworten

Du kannst noch gar nicht absehen ob das auf eine Freundschaft oder eine Beziehung hinauslaufen wird. Ihr solltet euch erstmal besser kennenlernen. Lasse dir Zeit, mache dir erstmal keine zu großen Hoffnungen und ihm keinen Druck. Hab Geduld! 

Es scheint so, dass dieser Mann nicht wirklich an Dir interessiert ist.

Es wäre deshalb klüger, wenn Du den Kontakt  zu ihm  rechtzeitig  (sofort) beendest. Denk bitte in aller Ruhe darüber nach und folge meinem Rat. Wenn Du Dich dennoch anders entscheidest, wirst Du das bestimmt einmal sehr bereuen.

ich glaube es fast auch sonst würde er sich wohl mehr bemühen :(

 

0

Hallo,

wenn er doch so wenig Freizeit hat wegen seines Berufes, warum hat er Dich dann nicht mitgenommen zum Grillen bei seinem Freund ?

Na ..... ?

Darüber solltest Du mal nachdenken.

Offenbar ist es nicht weit her mit seinen Gefühlen für Dich, denn sonst würde er jede Gelegenheit nutzen, um Dich zu sehen.

Man kann auch einen Ausflug machen bei Regen, z. B. zu einem Erlebnisbad mit Sauna, oder einfach nur lecker essen gehen, im Kino einen Film anschauen, etc.

Liebe Grüße

Probearbeiten gehen oder nicht?

Oh man, ich komme gerade von einem Bewerbungsgespräch und ich fühle mich so schlecht.

Ich habe leider nur den schulischen Teil vom Fachabi und habe mich für ein Praktikum im Hotel beworben. Das Gespräch hatte ich mit einer Frau und einem Mann.

Der Mann hat das Gespräch hauptsächlich geleitet und hat anscheinend gemerkt, dass ich eher zart besaitet bin, ein Sensibelchen eben. Er hat dann die ganze Zeit so komisch gelacht , als ich geredet habe und mich so angeguckt, als würde er irgendetwas bei mir durchschauen.

Er hatte mich dann gefragt, warum ich kein freiwilliges soziales Jahr mache und ich habe nur gesagt, dass ich nicht von einer Organisation abhängig sein möchte und ausgebeutet werden möchte. Er meinte dann nur: "ausgebeutet wirst du bei uns auch".

Bei dem Thema Bezahlung hat er mich dann gefragt, was ich mir vorstelle und da habe ich gesagt, dass ich mir auf jeden Fall Wünsche etwas zu bekommen und dann gefragt, wie das Hotel das handhabt.

Er meinte daraufhin: "Eventuell wirst du bezahlt, aber nur eventuell". Dann erklärte er mir, dass ich auch auf den Zimmern arbeiten müsste und da heisst es erstmal richtig "putzen putzen putzen".

"Die Hotelfachleute sind eben auch gleichzeitig Hausmädchen und machen die Zimmer fertig". Das wäre ja alles kein Problem für mich gewesen, aber ich habe mich so erniedrigt gefühlt. Die Frau meinte dann nur zu ihm "ach, jetzt schreck sie doch mal nicht so sehr ab"

Er hatte mich dann noch gefragt, was ich in letzter Zeit gemacht habe. Habe ihm dann eben erzählt, dass ich in der Schweiz für ein Jahr war und in einem Restaurant gearbeitet habe. Er kannte das anscheinend und wollte dann, dass ich beschreibe, wo das genau in der Stadt liegt und musste ihm irgendwelche Anhaltspunkte beschreiben, als würde er mir das nicht glauben. Ich war kurz davor aufzustehen und zu gehen.

Bei den Sprachen hatte er mich dann gefragt, was ich alles spreche und ich meinte auch, dass ich Schweizerdeutsch spreche, da ich ja eine Zeit lang in der Schweiz zur Schule gegangen bin. Da das Hotel an der Grenze liegt, meinte er, ich dürfe dann auf gar keinen Fall mit den Schweizern auf Schweizerdeutsch reden und ich habe mich nur gefragt, warum denn nicht, das wäre doch ein Pluspunkt für das Hotel und seine Gäste...

Es mag sich für euch alles nicht so schlimm anhören, ist es sicher auch nicht, ich meine, dass ich im Hotel putze ist mir schon klar und dass es kein einfacher Job ist auch nicht, aber irgendwie war der Typ so fies zu mir, so herablassend, ich kann das gar nicht beschreiben.

Bei der Frage, ob ich momentan flexibel bin, habe ich ja gesagt, ist ja auch nichts schlimmes und dann sagte er nur: "Dann können wir dich ja einteilen wie wir wollen". Aber eher so, als könnte man mit mir ja alles machen und das das Blondchen wird schon noch sehen, was für Aufgaben sie übernehmen muss.

Ich soll jetzt für eine ganze Woche Probearbeiten und weiss nicht, ob ich nicht lieber absagen soll. Ich habe mich da so unwohl gefühlt...

...zur Frage

Was antwortet man beim Vorstellungsgespräch , wenn jemand fragt , wo sehen sie sich in 5 Jahren ( Beruf = Wirtschaftsmathematiker ) ?

Ich hab mein Vater gefragt aber er nimmt es gar nicht ernst

Ich habe ihn gefragt wo siehst du dich in 5 Jahren , er sagt , entweder unter der Erde oder über der Erde , dann habe ich gesagt , beruflich ! Er sagt , da wo Gott mich sehen will

Wenn ich sowas sage , halten die mich doch für verrückt...

...zur Frage

blitze wie schnell!

Hallöchen ihr alle

Ich weis über das Thema Wetter bzw. Gewitter bestens bescheid jedoch wolte ich folgendes fragen. Wie schnell sind eigendlich Blitze (Erdblitze ) bei einem Gewitter ? haben sie Lichtgeschwindikeit drauf oder sind sie langsamer. Den ich würde mal annehmen das wenn sie Lichtgeschwindikeit drauf hätten wir sie doch sogesehen nicht sehen könnten oder doch ?

hoffe ihr bringt mir klarheit :)

...zur Frage

Gut rar zu schreiben mit Mädchen?

Ist es gut wenn ich immer bischen kurz antworte ohne smileys usw zu dem Mädchen was ich liebe auf whats app ??? Weil ich hab wirklich keine lust auf die friendzone .... und man sagt ja mach dich rar und du wirst ein star ... Es ist ihr auch schon aufgefallen dass ich komisch schreibe aber ich bin nicht drauf eingegangen als sie mich gefragt hat ...hatte einfach ein anderes Thema eröffnet dann da auch nicht richtig drauf eingegangen und als sie ein smiley gesendet hat hatte ich nur hehe geschrieben und jetzt schreibt sie nicht mehr xD

Also was denkt ihr?

...zur Frage

Kein Beziehungstyp?

Hallo erstmal :) Ich hab seit ungefähr 2 Monaten was mit jemanden, ich wusste nicht wie ich bei ihm stehe und dann hab ich ihn gefragt was nun sei. Da kam nur, dass er Gefühl für mich hat und das wir es versuchen können, aber er mit nicht versprechen kann ob es klappt weil er eigentlich kein Beziehungstyp ist. Was würdet ihr davon halten? Bin mit der Situation nicht ganz so glücklich. Das mit dem "kein Beziehungstyp" hat mich auch sehr verwundert, da er zwei Jahre mit seiner Exfreundin zusammen war. Außerdem wissen das seine besten Freunde auch das wir "zusammen sind" und in der Disco küsst er mich auch vor allen also ich weiß nicht so ganz was ich davon halten soll. :/

...zur Frage

Waschmaschiine ging bei Umzug kaputt was nun?

Hallo wir sind letzte Woche beruflich bedingt 600 km durch deutschland gezogen , und haben den Umzug über eine Firma gemacht . Bei auszug ist den Männern der Firma die Waschmaschine die Treppen runtergefallen, als wir dann am nächsten Tag die Waschmaschine heöffnet haben haben wir festgestellt das sie zwar keinen äußerlichen Schaden hat, aber drin mehrere Risse sind und auch der Deckel sich nicht mehr richtig öffnen lässt. Wir haben dann gleich bei der Firma angerufen welche auch schon durch die Mitarbeiter bescheid wusste und uns wurde gesagt der Chef meldet sich , heute habe ich dann eine Mail bekommen , in der folgendes steht Sehr geehrte Familie xxx leider war es mir bisher nicht möglich mich bei ihnen zu melden.

Bitte lassen Sie sich über eine Werkstatt bestätigen , das die Maschine defekt und nicht reparabel ist. Da Sie für die Montage und Demontage verantwortlich waren, müssen wir sehen wie wir es machen, da Sie keine Transportsicherung an der Maschine dranne hatten.

Wir geben uns Mühe und wenn die Unterlagen vom Monteur vorliegen und auch die Rechnung(Kaufbeleg)

Wir geben uns Mühe dieses dann schnellstmöglich zu klären

MfG

was denn nun ? Wir können doch nichts dafür das denen die Maschine runtergefallen ist ? Und wenn wir nun einen Monteur kommen lassen kostet uns dies ja auch erstmal Geld das wir vorstrecken müssen . Was würdet ihr empfehlen wie wir nun vorgehen sollen ? Danke und ein schönes Wochenende

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?