Woher weiß man dass ''er/sie'' die Liebe meines Lebens ist?

8 Antworten

Am Anfang denkt man doch immer, dass es der/die Richtige ist ... das man noch nie so verliebt war usw. ... die Liebe des Lebens eben. ABER ich finde, dass kann man erst nach vielen, vielen gemeinsamen Jahren sagen ... wenn man Höhen und Tiefen durchlebt hat und sich immer noch in die Augen sehen kann, sich berührt und für immer zusammen sein will... dann ist es die Liebe des Lebens.

Auch wenn man vorher vielleicht schon mal "mehr" verliebt war, würde ich diese Person dann nicht als Liebe des Lebens bezeichnen, wenn dann doch nichts daraus wird ... dann war man vielleicht so verliebt wie noch nie ... ... aber als "Liebe des Lebens" zählt für mich, wenn man lange, lange Zeit (für immer) glücklich miteinander ist.

Wenn es die eine/der eine ist und du keinen Ersatz willst und nur ihn/sie an deiner Seite siehst.

man weiss es einfach weil das gefühl einfach stark ist . Das heisst aber nicht das diese Liebe ein Leben lang automatisch hält

Was möchtest Du wissen?