Woher weiß man das man eine geteilte persönlichkeit hat?

6 Antworten

Weil es so ist (das hat übrigens nichts mit einer "gespaltenen" Persönlichkeit zu tun, welche eine Anomalie darstellt).

Es gibt die verstandesmäßig denkende "vordergründige" (re)agierende EGO-Persönlichkeit in Dir. Welche direkt mit der (illusionären) Welt der Materie - des Universums - verwurzelt ist.

Die Seele ist die "hintergründige" objektive Persönlichkeit - Dein wahres Selbst. Wessen Du Dir im "normalen" Leben - innerhalb der dualitären Existenz - nicht direkt bewusst bist.

Die Seele ist unsterblich und hat ihre "Wurzeln" in rein spiritueller Ebene - außerhalb der grobstofflichen und feinstofflichen Ebene(n).

Man wünscht sich immer selbst einen guten Morgen.

Schwer zu sagen, das fühlt man einfach?

Ich mein halt wenn man einer Seites bereit fuer die Klapse ist und anderer seits darf aber niemandem irgendwas passieren und man findet alles süß, was ist das dann? (ich meine keine Phasen)

0

Was möchtest Du wissen?