Woher weiß ich wer meine richtige Freundin ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also Du solltest auf keinen Fall die Freundschaften Deiner Freunde in Frage stellen.

Ein erster Anhaltspunkt ist sicherlich, für wenn von den dreien du der/die beste Freund/in bist. Und es muss auch nicht unbedingt eine Nummer 1 geben. Aber wenn dir das nicht genügt, was ich auf der einen Seite verstehen kann, dann solltest du vielleicht mal nachdenken, wer von den dreien dich am wenigsten enttäuscht hat und bei wem deine Geheimnisse oder was auch immer am sichersten sind.

Das käme bei mir an erster Stelle, bzw. das macht einen besten Freund als erstes aus.

mach eine tabelle mit plus und minuspunkten, halt für vorteile der freundinnen und nachteile deiner freundinnen. ansonsten hör auf dein bauchgefühl

Es ist ziemlich egal ob du jemanden deine aller beste Freundin bezeichnen kannst oder nicht. Es ist gut mehrere Freundinnen zu haben. Man geht mit jeder Freundin anders um und man schätzt jede einzelne wegen bestimmten Sachen. Zum Beispiel kann ich mit einer Freundin sehr gut über ernsthafte Themen reden, und mit einer anderen kann ich mehr Spaß haben etc. Gehe einfach zu der Freundin die du gerade brauchst! :)

mit wem du dich am besten verstehst vielleicht??

Was möchtest Du wissen?