Woher weiß ich was meine Grafikkarte ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hat dein MB eine integrierte Graphik? Dann findest du auf dem Mainboard eine Bezeichnung, zB ASUS P8Z77-V, Mit dieser Bezeichnung kannst dann mal alle driver für das MB holen. 

Das solltest auf alle Fälle machen sonst hast nach dem Aufsetzen keine passenden Driver für Chipset, Audio, Lan und auch, wenn vorhanden die onboard Grafik.

Hast eine Extra Karte dann musst die Karte ausbauen und da sind dann viele Bezeichnungen drauf. Da sind dann von Typ, Hersteller, Seriennummer usw drauf. Mit der richtigen Bezeichnung findest dann die Driver.. Kannst auch gute Bilder von der Karte und den Beschriftungen posten, dann können wir helfen.  

Du solltest aber eine CD von Der Karte bekommen hoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"SIW Home Edition" kann dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lad dir dieses Programm hier herunter: 

http://www.aida64.com/downloads (einfach rechts auf Download das ist ne DEMO)

Damit siehst du sämtliche PC-Teile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du den Pc als komplett Paket gekauft oder ist der Marke eigenbau? Wenn Du den als komplett Paket gekauft hast, hast Du vlt noch irgendwo ne Rechnung wo drauf steht, welche Teile verbaut sind? Die Treiber kannst Du ja auf nem anderen Rechner Runterladen, dann auf nen stick ziehen und die dann vom Stick aus auf dem aderen Rechner installieren.

Viel Glück noch.

Mfg Warlock

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CoxCola
15.05.2016, 22:40

Leider nicht als komplett Parket gekauft :/ er ist auch schon etwas älter und ich habe keine rechnung etc mehr. Ich hab auch schon versucht das programm C-Cleaner auf einen stick zu ziehen allerdings wurde mir da auf meinem rechner nur gesagt, dass der datei pfad fehlt oder sowas in der art

0

Du müsstest eigentlich im Handbuch deines PC's schauen welche Karte du hast. Dann die Treiber auf der Herstellerwebsite herunterladen und installieren. Dann dürfte im Geräte-Manager auch wieder die Grafikkarte angezeigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?