Woher weiß ich was gesucht ist (Mathe)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um x und y zu finden, muß man die Frage ruhig durchlesen(ohne Smartphone oder Knopf im Ohr). Wenn es heißt 'wie lange...?' dann ist eine Zeit gesucht. In Physik nennt man sie t. Dementsprechend enthalten die Formeln den Buchstaben t. In Algebra kann man mit allen Buchstaben rechnen, nicht nur mit x und y. Um den Wert für t zu bekommen, löst man die Formel nach t auf. So gehen in Mathe 'begabte' Schüler automatisch vor und es sieht aus als 'wüssten' sie sofort, wie es geht.

Bei der a) ist ja auch nicht die Zeit gesucht:

a) Wie viel Liter Benzin enthält der Tank nach einer Minute?

Bei der a) ist also der Tankinhalt gesucht. Bei der b) hingegen

b) Der Tank fasst 52 Liter. Wie lange dauert es, bis er ganz gefüllt ist?

ist die Zeit gesucht.

Kurz: Suche nach dem W-Wort: wie viel oder wie lange in diesem Fall. Irgendwo in der Gegend dürfte die gesuchte Größe auftauchen. ;)

Kommentar von kaaashia
13.03.2016, 15:34

Laut meines Lehrers ist immer x gesucht und y gegeben. 

0

Was möchtest Du wissen?