woher weiß ich wann er ein baby will?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder Du fragst ihn, oder nicht. Wenn Du nicht fragen willst, dann kannst Du ihn ja mal testen. Wenn ihr zB ein süßes Baby in der Stadt seht, oder eine Schwangere, mach ihn drauf aufmerksam. "So ein hübsches Baby", "Schau mal, es lächelt mich an", etc. Oder bei einer Schwangeren: "Die muß aber nicht mehr lang warten", "So ein schöner Kugelbauch würd mir bestimmt auch stehen." Es gibt zig Möglichkeiten. An solchen Komentaren siehst Du ja seine Reaktion. Bei mir hat es jedenfalls so geklappt!

Viel Glück und alles Gute

Wenn du wirklich darauf warten willst, bis dein Mann von selber sagt, dass er soweit ist, kannst du lange warten. Meine Theorie ist ja, am besten sorgt man dafür, dass der beste Freund Vater wird und dann keine Zeit mehr hat. ;-) Oder du sorgst dafür, dass er sich mit Vätern anfreundet und somit einen Einblick mit Sicherheitsabstand hat. Da hat er Zeit, sich an den Gedanken zu gewöhnen.

0

also wir hatten schon vor 1 jahr mal geredet drüber und hatten uns darauf geeinigt das wir im januar 2010 anfangen und ein baby "probieren" im dez 09 hat er gesagt er will doch nicht aber wir werden eins haben also hat er mich 1 jahr lang darauf warten lassen und dann abgesagt (wir sind 4 jahre zusammen )und jetzt wenn ich frage oder anspreche sagt er wir werden eins haben aber nicht wann

Über so etwas spricht man eigentlich irgendwann miteinander. Keine Ahnung, wie ich und meine Freundin drauf gekomme sind, hat sich halt irgendwann mal das Gespräch ergeben.

Was möchtest Du wissen?