Woher weiß ich, ob mein Bindegewebe gut oder schlecht ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, das erkennst du zb an deiner Mutter oder deinem Vater. Ein schwaches Bindegewebe wird oft verrebt.

Hallo! Mal den Arzt fragen. Frauen haben eh ein schlechteres Bindegewebe als Männer - ist für Geburten sogar gut

Das Bindegewebe der Männer ist wesentlich stabiler. Genau : Sie haben ein elastischeres und strafferes Bindegewebe sowie weniger Unterhautfett. Die Kollagenfasern des Bindegewebes bei Männern sind kreuzweise vernetzt, bei Frauen liegen sie mehr senkrecht.

Dabei kann bei Frauen das Unterhautfettgewebe 25 % des Körpergewichtes betragen - bei Männern etwa 10 %.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Auch Cellulite steht glaub ich für eher schlechtes Bindegewebe

Was möchtest Du wissen?