Woher weiß ich, ob ich Schokolade noch essen kann?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die weiße Schicht ist ausgetretene Kakaobutter. Das kommt davon wenn bei der Lagerung die Temperatur nicht stimmt.

Kannst also essen.

Der gelegentlich vorkommende "weiße Belag auf schon länger herumliegender Schokolade ist nichts weiter als "ausgeschwitzte Kakaobutter. Dummerweise "sorgt" das dafür dass die Schokolade nun nicht mehr im Mund schmilzt, sondern eher bröselig ist. Wer damit kein Problem hat, kann sie verzehren.Ich möchte schmelzende Schokolade!

Naja die wird warm geworden sein und wenn die wieder fest wird bilden sich halt so weiße flecken drauf 😜

Aber essen kann man die im Normalfall noch :) ansonsten wenn sie dir so nicht schmeckt kannst du sie auch flüssig machen uuuuund die dann mit Erdbeeren oder so essen ^^

Schokolade kann man bis zu 6 moante später oft noch essen! -Nur Älter sollte die  nicht sein weil das Dann zur lauf Krankheit führen kann!

Was möchtest Du wissen?