Woher weiß ich ob ich ihn nerve?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ihr schreibt, solltest du halt gucken, wie er schreibt. Schreibt er relativ distanziert, kann es sein, dass er vielleicht nicht so weiß was er davon halten soll. Ich finde, ihr solltet im Chat oder SMS mal schreiben, dann guck wer das Gespräch erhält. Und meldet er sich auch mal bei dir? Hoffe das hilft(: PS. Wenn ihr chattet, dann schreib nicht so erwachsen mit 'Liebe Grüße' und so! Ihr seit ja erst 17..

das merkst du, in dem er sich zeit läst mit antworten, und er nur ganz kurze setzt schreibbt, und selber keine fragen stelt. Gilt auch bei sms oder beim phonen ^^

phonen? ich bitte dich, wo sind wir denn hier :/

0
@ChristineApfel

ja sie fragt mich wo wir da sind XD wen ir das wort phonen nicht passt, naja dan hete sie mich ja vorwahrnen können, dan het ichs nicht geschriben ^^

0

Also erstens wenn du immer diejenige bist die immer schreibt. Vergleiche mal die Längen euerer Text, aber es muss ja auch nichts heißen wenn du mehr schreibst.

Sag ihm doch einfach in deinem nächsten Brief, dass du ansgst hast, dass du nervst und er soll dir einfach schreiben wenn es ihm zuviel wird.

Danke für deine Antwort :)

Also ich habe ihn zuerst angeschrieben und seit dem schreiben wir täglich mindestens ein mal hin und her. ICh glaube das ist dann ziemlich ausgeglichen.

Meistens sind seine Texte länger...aber er benutzt keine smilesy...dadurch weiß ich nie was ich darüber denken soll....

Ich werde es da druntert schreiben :)

0

Was möchtest Du wissen?