Woher weiss ich, ob ein privat verkauftes fahrzeug nicht durch leasing/hypothek belastet ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Verkäufer die Zulassungsbescheinigung 1 und 2 vorlegen kann, kannst du sicher davon ausgehen, dass das Fahrzeug kein Leasingfahrzeug ist und auch nicht für eine Finanzierung an die Bank Sicherungsübereignet wurde.Eine Hypothek auf ein Auto aufnehmen geht sowieso nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der "Bezitzer" kein Fahrzeug brief hat, hat vieleich die Bank den als Sicherheit!

Und den rückt die erst mit der Ablösung eraus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von davidoff188
30.06.2014, 22:23

Ok, danke für die vorab info.

Gilt das in österreich auch? (Vermutung fahrzeugbrief= typenschein!) D.h. ob das fahrzeug lastenfrei ist kann nachweislich dann im typenschein eingesehen werden?

0

Was möchtest Du wissen?