Woher weiss ich das er Pädophil ist?

15 Antworten

Das sind starke Äußerungen von den anderen.Solange ihr keine handfesten Beweise habt und es weiter verbreitet wird ,kann es als Rufmord gelten.Ein netter Mann ist noch lange kein Pädophiler ,nur weil er sich gegenüber jüngere Mädchen ,wie ein Gentleman benimmt :)

Das ist die Jugend von heute. Wir sagen doch zu alles "cool", "Pedo" ect. Klar von einem Lehrer sowas zu hören ist komisch, aber vielleicht ist er ebend jemand der so ist. Solange er nett ist ist doch alles gut ;)

Solange er sich nicht anzüglich dir (oder einem anderen Mädchen) gegenüber verhält, würde ich mir keine Sorgen machen. Wobei ich den Spruch "Sie ist eine heilige Frau" auch etwas kritisch finde. Aber wenn ich daran zurück denke, was unsere Lehrer damals so von sich gegeben haben, würde ich das nicht gleich als pädophil abstempeln. Wie alt seid ihr denn?

Kessi1511. Lass Deinen gesunden Menschenverstand walten. Ist der Lehrer nett, ist es nicht recht. Ist er streng, ist es auch nicht recht. Erst wenn er ganz persönliche Animitäten von Dir will müssen die Alarmglocken läuten. Möglicherweise siehst Du leicht hilfsbedürftig aus und der Lehrer meint es deshalb gut mit Dir. Oder er ist einfach Gentlemen. Zum in den Ausschnitt gucken, braucht es zudem erst mal Mädchen welche so etwas provozieren.

0

Hat sie Interesse? Mädchen aus meiner Klasse...

Hallo, ich bin seit gut zwei Wochen neu auf einer Schule. Auf jeden Fall ist mir da ein Mädchen in meiner Klasse aufgefallen. Es hat damit angefangen das wir Werken hatten... Ich sitze dort ein Tisch entfernt. Ich habe etwas angeschrieben wegen dem Stoff den sie vorgenommen haben als ich dort nicht war. Ich merkte das etwas mich anschaut ich blickte hoch und sie schaute mich an. Naja sie schaute nicht weg sie schaute mir dann in die Augen. Ich schaute halt weg. Als ich auf meiner Schwester wartete stand sie etwas weiter weg und dort schaute sie mich erneuert an. Oder gestern lachte ich wegen etwas, was der Lehrer sagte und sie lachte nicht. Erst als ich lachte, lachte sie auch. Ich bin auch klein und als ich etwas im Eimer schmiss sagte sie klein aber fein. Heute als ich schreib schaute sie wieder jedoch danach weg als ich hoch schaute. Das letzte mal noch wir standen mit mehreren Leuten zusammen und ich kam halt etwas später und sie schaute wieder, genau in meinen Augen. Was soll ich eigentlich denken? So häufig in so einer kurzen Zeit ist doch nicht normal??

...zur Frage

Was soll ich dem Lehrer sagen, wenn ich beim Schwimmunterricht nicht mitmachen kann?

Hey Leute,

Also ich habe ein großes Problem. Ich fange mal an zu erzählen. Also jeden Donnerstag haben wir schwimmen Jungs und Mädchen gemischt - wie normal. Aber wenn man in die Pubertät kommt, hat man eben als Mädchen nicht mehr Lust halbnackt dazustehen und von den Jungen angegafft zu werden. (Liegt ja auch nicht an den Jungen sondern an den hormonen wegen der pubertät verstehe ich auch) Aufjedenfall habe ich eben nie mitgemacht und mich immer entschuldigt. Mein Lehrer sagte mir aber, ich müsse nächstes Mal mitmachen. Das wollte ich natürlich nicht und bin zu meiner Klassenlehrerin gegangen und habe ihr meine Situation erklärt. Sie hat mich vollkommen verstanden und zusammen haben wir eine Lösung gefunden. Damit ich keine 6 bekomme sind wir zum Entschluss gekommen Jungen und Mädchen beim schwimmen zu trennen. Fande die Idee brilliant und nun ist es auch umgesetzt worden. Nächsten Donnerstag schwimmen nur die Mädchen. (Die mädchen fanden die idee auch alle toll) Das problem: Ich mache natürlich nächste woche aufjedenfall mit aber was ist wenn ich meine tage bekomme? Immerhin hatte ich sie eine lange zeit nicht. Und ein tampon benutze ich nicht. Ich kann dann nicht mitmachen. Was tu ich dann? Mein Lehrer wird sich doch dann verars*ht vorkommen im sinne "Da trennen wir schon jungen von mädchen und da machst du wieder nicht mit" Auch wenn ich ihm sage dass ich meine tage habe denkt er sich bestimmt auch dass ich lüge weil ich davor nie mitgemacht habe. Was soll ich tun? Danke für antwort Lg

...zur Frage

Angst vor Lehrer, Hilfe was soll ich tun?

Hallo, das wird jetzt sehr lange, aber bitte lest es! ich bin in der 6. Klasse und habe in Physik einen Lehrer (ca. 40-45 jahre alt) der von seiner alten Schule geschmissen wurde weil er eine Putzfrau geschwängert hat, nun ist er seit 3 Jahren an dieser Schule, hatte 1x eine eigene Klasse die ihm aber genommen wurde weil er ein Mädchen (damals 5. Klasse) mit worten sexuell belästigt hat. Letztes mal haben zwei Jungs aus unserer Klasse mit einer Banane eine Shisha(weiß nicht genau wie mans schreibt ) gebaut und haben es in Physik vorgestellt, der Lehrer hatte nichts dagegen und nahm sogar auch ein paar Züge, sagte darauf: mmmh, das gibt Energie und ist gesund! Dann durften alle probieren, bis auf ich und ein paar andere die aber sehr unbeliebt waren probierten alle, ich habe mich geweigert da mein Vater Anfang dieses Jahres an einer Lungen Krankheit gestorben ist (im Prinzip hatte er das gleiche wie ein Raucher, aber nur durch eine Erbkrankheit) und sein größtes anliegen war es das seine Kinder niemals Rauchen anfangen, der Lehrer hat den Jungs dann ein PLUS für das eingetragen und sagte das wir das öfters machen werden, dann ging er aus der Klasse und lies uns einfach die restliche Stunde alleine. Ich leide sehr unter der Angst vor der nächsten Stunde mit ihm, ich habe niemandem davon erzählt weil ich Angst habe dann die Petze zu sein... ich weiß nicht was ich jetzt machen soll! Darf der Lehrer sowas überhaupt? Ich wiederhole nochmal wir sind in der 6. Klasse also alle noch 11/12

...zur Frage

Lehrer droht mir bitte hilfe!

Hallo, Heute in der Schule drohte der lehrer mir mit solange ich in dieser schule bin das er mir das Leben zur höle macht ich sagte halten sie ihren mund passen sie auf was sie sagen er nahm mich alleine mit raus als er das sagte er lachte uns sagte du hast keine Zeugen die was sagen können dann war ich seht traurig ich rufte mein mutter an und sie kam der Lehrer hatt alles verneint was kann ich tun oder vorgehen :(

...zur Frage

Pädophiler Sportlehrer! Wir Mädchen haben total Angst!

Hi ich (w14) wende mich jetzt wieder mal an gute-frage.net, weil ich ein echtes Problem habe. Ich spreche bestimmt für alle Mädchen meiner Klasse, wenn ich folgendes sage: Wir haben Angst vor unserem Lehrer!

Wegen platzmangel in meinem Gymi, haben wir Mädels mit den Jungs zusammen Sport. Unsere Lehrerin fällt häufig aus. Im Winter haben wir 2-mal im Monat schwimmen im Hallenbad. Gestern hat mich mein Lehrer gezwungen mit ihm die Schwimmnudeln aus dem dunkelem Lagerraum zu holen. Als er dann die Tür hinter sich zumachte sagte er: "Du siehst aus als ob du mit großen Nudeln umgegen könntest!" Dabei hat er mir auf meine Brust gestarrt. Als ich wortlos nach einer Schwimmnudel greifen wollte, hat er mir total fest auf die Brust geboxt und dann gesagt es sei ein "Versehen". Ich habe sogar einen blauen Fleck! Auf der Brust!! Bin dann später mit so vielen Nudeln wie ich tragen konnte geflüchtet (gott sei dank war sie nicht verriegelt)

Später habe ich mich den anderen Mädels anvertraut, und stellt euch vor: IN IHRER GEGENWART HAT ER AUCH SCHON SOLCHE ANDEUTUNGEN GEMACHT!!!!!!!

Er starrt jedem Mädchen auf die Brüste!

Wir tragen doch eh alle Badeanzüge, wo's nichts zu sehen gibt. Wie soll ich mich wehren? Wie sollen wir uns wehren? PS: ich wurde schon mal vergewaltigt als Kind, weshalb ich in solchen Angelegenheiten sehr empfindlich bin und in der Schule trage ich immer Rollkragenpullis :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?