Woher weiß Google Maps in Echtzeit, dass es Stau gibt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jeder hat ein Navi auf dem Handy. Die werten diese Daten dann aus. Wenn du z.B in einen Stau fährst sehen die, da wäre 120 erlaubt der fährt aber bloss 20. Fahren mehrere so durch eine Stelle ist klar, dass da ein Stau oder eine Ampel ist. Und ja sie wissen dadurch immer genau wo du bist. 

Google ist allwissend und weiß alles. Google ist immer einen Schritt voraus.

KaterKarlo2016

von googlenutzer die getrackt werden, von satelliten, verkehrsnachrichten und freiwilligen beiträgen

Die Zauberformel heißt GPS. Global positioning System. Oder auf gut Deutsch : Satelitengesteuerte Ortung.

Was möchtest Du wissen?