Woher weiß Facebook das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann ich als FB hasser ziemlich genau erklären (denke ich mal):

In (fast) jedem neu gekauftem Smartphone befindet sich eine "APP" namens Facebook. Wenn man diese nicht sofort nach dem Kauf deaktiviert oder die Nutzungsrechte einschränkt, sendet diese "APP" (dämliches Wort) sämtliche Kontaktdaten aus dem Telefonbuch an den herrn Zuckerberg. Dieser setzt sich dann hin und wertet SÄMTLICHE E-Mail Adressen und Namen aus.

Das wird den Nutzern als praktisch verkauft, weil ja dann jeder, der sich irgendwann mal bei FB anmeldet, Vorschläge bekommt, wen man denn alles kennen könnte (auf Basis der Kontaktdaten).

Dämlicherweise hat dabei neulich FB sogar die E-Mail Adressen aus dem Telefonbuch direkt umgewandelt in ihre tolle neue E-Mail-form (xxx@facebook com). Dadurch wurden E-Mails, die man eigentlich an einen Freund senden wollte, erstmal nach FB geschickt. Das ist natürlich äußerst praktisch für FB, da man dadurch noch mehr an Private Daten und intressen kommt. Leider sind diese E-Mails nicht an den richtigen Adressaten gekommen und mussten neu verschickt werden.

Naja, wer da noch mitmacht soll es tun, aber sich nachher nicht beschweren. Hat sich überhaupt mal auch nur ein Nutzer dieser zweifelhaften Seite die Nutzungsbedingungen KOMPLETT durchgelesen? Geschweige denn von den ständigen Änderungen in den Nutzungsbedingungen....Ich denke nicht.

Ich hoffe, ich konnte dir mit dieser Antwort helfen und hab Dir jetzt nicht den Spass an FB genommen.

LG, Scholli

Ich hoffe, de Spaß daran ist wenigstens bei ihm weg! :-)

0
@threetimessix

Ihr ^^ (wir sind FreundINNEN geworden)
Ist aber leider vergebene Hoffnung. Eine(r) is vllt. weg (Profil immer noch da, weil nur die Zugangsdaten gelöscht werden können) dafür kommen 5 verrückte Kinder nach.

Bah Pfui, die größte Pest, die die Menschheit jemals heimgesucht hat....
Nach der Pest....xD

0

Vllt liegt das daran, dass du mit der E-mail mit der du mit ihr geschrieben hast auch bei Facebook angemeldet bist und sie in deiner Email als Freundin angegeben hast

Du wirst Facebook wahrscheinlich irgendwann mal Zugang zu deinem Adressbuch gegeben haben! z.b. über den Freundefinder.

Damit haben sie die E-Mail Adressen von allen Leuten die du kennst bzw. eingetragen hast & wissen halt das du mit denen befreundet bist ;)

find ich total sche**** sowas -.-

0
@rayray2

Tja, so ist das nunmal! Muss man sich halt vorher informieren! Hat zwar eine gewisse Benutzerfreundlichkeit, da man auf diese Weise sehr schnell seine Kontakte findet. Auf der anderen Seite macht man sich so vor Facebook noch transparenter...

Muss man halt selbst Wissen ob man das mitmacht oder nicht. Man hat ja stehts die Wahl ;)

Aber das ist nicht nur bei Facebook so, quasi bei allen sozialen Netzwerken! ;)

0

Hast du diesen Facebook Freundefinder mal benutzt? Dann können sie deine Email-Kontake auslesen und wissen somit auch, wenn sich einer davon auf FB registriert.

du bist irgendwann unvorsichtig gewesen und diese seite hat starke rechner und gute programme

"Unvorsichtig" ist echt ´ne gute Umschreibung für das Kohle machen mit dem Stalking was das da betrieben wird!

0
@threetimessix

Unvorsichtig ist gut gewählt. Facebook kann nur an deine Informationen, wenn man nicht aufpasst ;)

0

man kann ja seine emailadressen auf mögliche freunde bei fb scannen lassen. wenn sie das getan hat, kann fb auch Dich benachrichtigen

Sie hat Dir die Nachricht geschickt, indem sie bei FB angegeben hat, Dich zu kennen.

Was möchtest Du wissen?