Woher weiß eine pflanze das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Pflanze sprüht über ihre Kanäle innerhalb der Blüte sogennante Pollen aus die Natur bedingt sind. Die Biene wird automatisch von diesem Geruch angezogen und weiß das sie diese Pflanze/Blüte bestäuben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pflanze besitzt ihre eigene DNA. Das Aussehen und die Polen ist also genetisch bedingt. Woher weißt du denn wie du Aussehen musst? Selber Grund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher weißt du, dass du auf Frauen oder Männer stehen musst? Wahrscheinlich durch dein Unterbewusstsein. Allerdings ist die Frage echt nicht so einfach zu beantworten. Du könntest jetzt mit der Natur und Darwin kommen, aber im Grunde genommen weißt du nicht, ob es wirklich so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist unwahrscheinlich, dass die Pflanze etwas "weiß", also über ein Bewusstsein verfügt - das regelt die Genetik der Pflanze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Evolution. Die Pflanze hatte immer grüne Blüten und durch Zufall war eine Pflanze dabei mit roten Blüten. Die hat sich natürlich besser verbreitet und damit auch ihr Erbgut. Deswegen gab es immer mehr rote und immer weniger Grüne. Google mal Darwins Evolutionstheorie dann wird dir das noch besser erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie weiß das nicht... die Evolution hat das gemacht. Die Pflanzen, die durch ihr Aussehen/ihren Duft Bienen angelockt haben konnten sich vermehren und ihr Erbgut weitertragen (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?