Woher stammt die Abkürzung "O.k." und was bedeutet sie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ist nicht 100% sicher, es gibt verschiedene theorien

wenn kriegsschiffe in den hafen einliefen, stand auf einer fahne die verluste - null kills = 0 k = o.k.

in den amerikanischen ford-werken arbeitete der deutsche otto krause - hatte er einen motor geprüft, schrieb er als nachweis seine initialen drauf - der motor war also o.k.

als auf den schiffen noch viel mit morsefunk gearbeitet wurde, fragten öfters die passagiere nach dem wetter - früher eine wichtige sache - im morsefunk ist es aber üblich, für standardaussagen tabellen zu benutzen - zeile o und spalte k ergab den text: wetter schön, alles ist gut - und der kapitän antwortete den passagieren, daß die anderen schiffe o.k. gesendet hätten

im 2. weltkrieg wurden auf us-amerikanischen schiffen auch schlechter ausgebildete soldaten eingesetzt und nicht richtig schreiben konnten, die dennoch notieren mußten, wenn es keine vorkommnisse gab - alles in ordnung --> all correct - oll korrekt --> o.k.

in den 20er jahren gab es eine mode des falsch-schreibens, ähnlich wie die ganz doll harten gangsta-rappa heutzutage - 2 tough 4 u - o.k. ist übrig geblieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es bedeutet Okay

und das bedeutet dass man einverstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das stammt noch vom Krieg und war die Abkürzung von zero killeds(null Tote)= o.k.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?